10 Aspekte der internen Standortoptimierung - Profit Hunter

10 Aspekte der internen Standortoptimierung - Profit Hunter In diesem Beitrag finden Sie eine weitere Liste a la TOP10, aber zunächst ein wenig Hintergrund.

Im Hinblick auf den Aufbau der Masse der externen Links aufgrund von Rückwärts- (einschließlich gekaufter) und Gegenreferenzen wird von Webmastern häufig auf Aspekte der internen Website-Optimierung verwiesen, die bei richtiger Verwendung die Site leicht um mehrere (zehn) Positionen in erhöhen können Suchergebnisse.

Beispielsweise haben interne Links einen außergewöhnlichen Vorteil - neben der Tatsache, dass sie PR und Referenzgewicht übertragen, werden sie auch auf den internen Seiten unter Ihrer Kontrolle angezeigt. Wenn Ihre Website bereits ausgereift ist und die internen Seiten bereits eine Art PR haben, müssen Sie sie nur nutzen.

Laut dem Autor des Artikels, der diesem Beitrag zugrunde liegt, hängt die Seitenposition bei Wettbewerbsanfragen nicht von externen Links ab, sondern von internen Links und der Struktur der Website. Folglich kann selbst eine junge Site die alte Vertrauenssite in der Ausgabe umgehen ... aber nur unter der Bedingung, dass sie für ein bestimmtes Thema geschärft wird, die Seiten korrekt miteinander verknüpft sind, der Code von Müll befreit ist und der Inhalt für bestimmte Schlüsselphrasen optimiert ist.

Bevor Sie mit der Off-Page-Optimierung fortfahren, müssen Sie sich um die Optimierung der Websitestruktur kümmern und zunächst die internen Seiten neu verknüpfen. Wenn Sie bereits über eine vorgefertigte Site verfügen, überprüfen Sie die Liste und wenden Sie, wenn möglich, den Rat des Autors in der Praxis an.

1. Machen Sie alle internen Links absolut und entfernen Sie die irrelevanten Schlüsselphrasen .

Ersetzen / Seitenname. HTML-Link wie http: // www. Ihre Seite com / Seitenname. html. So können sich die internen Seiten der Website gegenseitig mit Referenzgewicht füttern, und Sie erhalten einen wechselseitigen Link, selbst wenn Ihr Inhalt verstaut ist.

2. Begrenzen Sie die Anzahl der Links, die von einer Seite auf 10 gehen. Im übrigen leiten Sie eine neue Seite um oder erstellen Sie eine neue Seite.

Sie konzentrieren also das Referenzgewicht innerhalb der Site und können es zur richtigen Zeit anweisen, die Position anderer Sites oder neuer Seiten innerhalb der Site zu stärken.

3. Link-Anker optimieren.

Fügen Sie dem Seitentitel die Schlüsselphrase hinzu und erwähnen Sie sie mindestens einmal im Text. Wählen Sie für jede Seite 4-5 Schlüsselphrasen aus, die am besten zum Inhalt der Seiten passen, und verwenden Sie sie als Anker in Links von anderen Seiten. Auf diese Weise können Sie auch Seiten in der Ausgabe anzeigen.

4. Seiteninhalt unter 2-3 Schlüsselphrasen optimieren - nicht mehr.

Wenn Sie möchten, dass die Site (oder eine separate Seite) an die Spitze der Suchmaschinen gelangt, schärfen Sie den Inhalt unter einem streng definierten Thema. Abhängig von der Ausrichtung der Site kann die Anzahl der Wörter auf der Seite unterschiedlich sein, überschreiten Sie jedoch nach Möglichkeit nicht mehr als 750 Wörter. Wenn der Artikel nicht in das angegebene Framework passt, teilen Sie ihn in zwei oder drei Teile auf und optimieren Sie sie für benachbarte Schlüsselwörter. Natürlich können Sie so viel schreiben, wie Sie möchten, aber die Anzahl der Wörter beeinflusst die Seitengröße (in Kilobytes). Dies ist ein weiterer wichtiger Aspekt der Onpage-Optimierung.

5. Verwenden Sie Textlinks (vorzugsweise am Anfang des Textes).

Stellen Sie sicher, dass die Textlinks die Schlüsselwörter enthalten, für die Sie die Position der Seiten in der Ausgabe erhöhen möchten. Angenommen, Sie haben zwei Seiten: A und B, und auf Seite A gibt es einen Textlink zu Seite B. Sie müssen also mit einem Anker dieses Links einen Satz erstellen, auf dem Sie Seite B promoten. Dank dieser Verknüpfung können sich die internen Seiten gegenseitig PR zuführen Ohm und Referenzgewicht.

6. Reduzieren Sie die Seitengröße auf 20 kb, einschließlich Bilder und Codezeilen (ursprünglich wurden 20 kb angegeben, vielleicht fehlt eine Null - Hinweis).

Wenn Sie Photoshop haben, öffnen Sie die Bilder von der Site und speichern Sie sie im JPEG-Format (Umschalt + Strg + Alt + S). Dies wird ihre Größe erheblich reduzieren.

7. Code optimieren . Entfernen Sie alle Java-Skripts und andere Programmcodes aus dem Code (erstellen Sie separate Dateien und rufen Sie sie mithilfe von Links im Code auf).

Idealerweise sollten Sie Cascading Style Sheets (CSS) verwenden, mit denen Sie Textblöcke und Bilder voneinander trennen können und von Suchmaschinen gut wahrgenommen werden. Wenn Sie immer noch eine Site erstellen, die auf einfachen Tabellen und Java-Scripts basiert, sollten Sie die Scripts zumindest getrennt halten. js-Dateien und fügen Sie einen Link zu ihnen hinzu (genau wie bei der Verwendung von Stylesheets)

8. Verwenden Sie Schlüsselwörter in Text und Überschriften .

Der Hauptschlüsselsatz sollte im Text erwähnt werden, jedoch nicht mehr als zwei bis viermal. Es sollte auch im H1-Tag und - mit einigen Variationen - im H2-Tag erscheinen. Durch die Optimierung des Textes (zusammen mit internen Links) können Sie sich schnell mit dem Thema befassen und viele Konkurrenten umgehen. Übertreiben Sie nicht die Keyword-Dichte!

9. Erstellen Sie ein Sprungbrett für neue Seiten.

Wählen Sie 5-6 Seiten mit ausreichendem Bezugsgewicht aus und verknüpfen Sie sie mit der neuen Seite (vergessen Sie nicht, den richtigen Anker zu verwenden, aber nicht unbedingt den gleichen Anker). Mit dieser Technik können Sie eine neue Seite schnell indizieren und bei der Ausgabe eines bestimmten Keywords erhöhen (auf Kosten von Ankern).

10. Entfernen Sie die irrelevanten Seiten .

Schreiben Sie den Text um, ändern Sie den Titel (bis zu 65 Zeichen), korrigieren Sie die Beschreibung (die Schlüsselphrase sollte in den ersten beiden Zeilen angegeben werden) und entfernen Sie unnötige Links. Veröffentlichen Sie dann die Seite erneut und warten Sie, bis der Such-Bot sie besucht. Beginnen Sie danach, das Referenzgewicht zu erhöhen, und fördern Sie es in den Suchergebnissen.

Wenn Sie keine der oben genannten Informationen erhalten, versuchen Sie Folgendes:

  • Löschen Sie irrelevante Seiten und legen Sie 301 Weiterleitungen auf die Haupt- oder interne Seite (die Seite sollte indiziert sein).
  • Kaufen Sie einen Domainnamen, der den Hauptschlüsselsatz enthält, und legen Sie 301 Weiterleitungen von der alten Site (Positionen in der Ausgabe werden innerhalb von 30 Tagen wiederhergestellt) und erhöhen Sie das Referenzgewicht der Seiten.
  • Fügen Sie Ihrer Website ein Blog hinzu, führen Sie es in Blog-Verzeichnissen aus und veröffentlichen Sie regelmäßig neue Beiträge. Dadurch wird die Aktivität von Such-Bots auf der Website erheblich erhöht.

Nun, und nachdem Sie all dies getan haben, können Sie auch Links kaufen. 3

Hosting für Blogs mit vorinstalliertem WordPress

Beiträge nach Thema:

  • Websitestruktur und Verknüpfen interner Seiten
  • So ​​erhöhen Sie die Konvertierung
  • Wie Sie die Bestrafung für doppelten Inhalt loswerden
  • Wie kann der Verkehr in wenigen Tagen verdoppelt werden

Sie mögen Artikel? Abonnieren Sie den Newsletter!

Suche

In Verbindung stehende Artikel