10 häufige Fehler von Neulingen

Jeden Tag ist das Internet mit einer steigenden Anzahl von Websites gefüllt, von denen die meisten keine guten Aussichten haben und nach kurzer Zeit von den Entwicklern selbst aufgegeben werden.

Zum einen ist dies auf den hohen Wettbewerb zurückzuführen, Zweitens haben Anfänger keine ausreichenden Kenntnisse und beginnen, ihr Projekt unvorbereitet umzusetzen.

Die grundlegenden Fehler von Webmastern für Anfänger sind eine ganze Liste verschiedener Aktionen, die nicht korrekt oder überhaupt nicht ausgeführt werden. Die Erstellung von Websites ist eine großartige Möglichkeit, um Geld zu verdienen, zumal neue Benutzer viele Möglichkeiten zur Nutzung erhalten.

Wenn Sie Administrator einer Site werden möchten und dieses Material lesen, können Sie nützliche Informationen für sich selbst extrahieren.

10 häufige Fehler von Neulingen

10 häufige Fehler von Webmastern

  1. Einer der häufigsten Fehler ist das Fehlen eines Projektziels. Viele Webmaster-Neulinge entscheiden sich für ein eigenes Projekt, ohne sich um die Notwendigkeit zu kümmern, ein Ziel zu erfinden.

    In diesem Fall beginnen sie zu handeln, ohne sich auf bestimmte Kriterien zu stützen, leisten jedoch allgemeine Arbeit, was zu einer geringen Arbeitseffizienz führt. Wenn Sie sich zum Beispiel dazu entschließen, eine Website zu erstellen, um Verweise anzuziehen, müssen Sie Ihr Ziel bei allen durchgeführten Schritten sowie bei der zukünftigen Wartung der Website berücksichtigen.

  2. Die eigene Website im Internet ist ein Geschäft, dessen Erstellung mit einigen Kosten verbunden sein kann. Viele Neuankömmlinge glauben, dass Sie ein großes Projekt von Grund auf neu erstellen können und während der gesamten Entwicklung kein Geld investieren müssen.

    Damit eine Website populär wird, ohne ihre Werbung zu organisieren, müssen Sie eine wirklich einzigartige Ressource implementieren, die die Aufmerksamkeit der Nutzer auf sich ziehen kann. Es ist auch möglich, diesen Fehler durch die falsche Verteilung der Gewinne der Site zu ergänzen, was ebenfalls recht häufig ist.

10 häufige Fehler von Neulingen

  1. Bei der Entwicklung einer Website setzen Webmaster kaum Fristen für sich selbst und verzögern so die Einführung eines Unternehmens auf unbestimmte Zeit. Wenn Sie eine fertige Website nicht in 2-3 Jahren, sondern in ein oder zwei Monaten erhalten möchten, stellen Sie sich bestimmte Fristen für die Arbeit und versuchen Sie, sich an den Plan zu halten.
  1. Die Materialien, die sich auf Ihrer Website befinden, sollten ordnungsgemäß gestaltet sein. Sie sollten keine Fehler sein und müssen auch optimiert werden.

    Die Vorbereitung von Inhalten für die Veröffentlichung ist ein entscheidender Moment, den viele Webmaster vergessen. Wenn Sie schlechte Qualität auf Ihrer Website platzieren und sogar einmalige Inhalte zulassen, werden Sie den Erfolg nicht erreichen.

  1. Nicht alle Anfänger prüfen, ob ihre Site in allen Browsern und bei unterschiedlichen Bildschirmauflösungen korrekt angezeigt wird. Sie sehen alle wunderschön aus, warum etwas anderes tun? In der Tat kann dies ein ernstes Problem sein, sowohl in Bezug auf Verhaltensfaktoren als auch auf der Ebene der Ausfälle.

    Achten Sie darauf, wie Sie die Cross-Browser-Site überprüfen. Stellen Sie sicher, dass die Site unabhängig von der verwendeten Software, der Ausrüstung und dem Betriebssystem korrekt angezeigt wird.

  1. Sperriger Site-Code, ein weiterer häufiger Fehler des Webmasters. Sie verstopfen den Code mit allen möglichen Skripten. Manchmal geschieht dies durch die Installation von Plug-Ins. Der gesamte nicht benötigte Code muss entfernt werden, er hat eine zusätzliche Belastung und führt zu einer Verringerung der Downloadgeschwindigkeit der Website.

    Wenn Sie selbst nicht wissen, wie der Code zu säubern ist, wenden Sie sich an den Fachmann. Freiberufler aus dem Austausch stehen jederzeit zur Verfügung.

  1. Verschiedene Studien haben wiederholt gezeigt, dass das Wachstum des Mobilverkehrs von Jahr zu Jahr beobachtet wird. Benötigt die Site eine mobile Version? Ohne sie geht natürlich ein großer Teil des anvisierten Verkehrs verloren.

    Es ist nicht so schwierig, eine Version für mobile Geräte zu entwickeln, spezielle Services und Erweiterungen für beliebte CMS wurden erstellt. Im Allgemeinen ist es besser, ein adaptives Design zu verwenden, damit die Ressource auf Computern und Smartphones korrekt angezeigt wird.

  1. Der nächste Fehler von Webmastern ist eine hohe Werbekonzentration. Anfänger versuchen, so viel Geld wie möglich zu verdienen, und bündeln Banner und Teaser. Sie hoffen auf mehr Übergänge, was jedoch den gegenteiligen Effekt bewirkt.

    Menschen streuen buchstäblich von Websites, die voller Werbung sind. Wenn es unbequem ist, die Informationen zu studieren, werden die Seiten von Popup-Fenstern überlappt und helle Banner zeigen Betrug (oder Erwachsenen) an, die Seiten werden sofort geschlossen.

  1. In einigen Fällen verstoßen Neulinge, die noch nicht einmal die Grundlagen der Erstellung von Websites verstanden haben, gegen das Verfahren. Zum Beispiel indizieren einige Webentwickler ihre Ressourcen sofort, und erst danach beginnen sie damit zu arbeiten und viele verschiedene Parameter zu ändern.

    Bevor Sie mit der nächsten Phase der Site-Implementierung fortfahren, beenden Sie immer die vorherige.

10 häufige Fehler von Neulingen

  1. Der letzte von Webmastern häufig festgestellte Fehler besteht darin, dass keine Ressourcen benötigt werden. Einige Website-Ersteller glauben, dass eine vorgefertigte Site, die mit Informationen gefüllt ist, in der Lage ist, ohne Begleitung zu funktionieren, aber auf diese Weise "verlieren" sie die Entwicklungsaussichten ihres Projekts.

Möchten Sie ein erfolgreicher Webmaster werden? Dann müssen Sie auf jeden Fall Fehler in Ihren Aktionen minimieren und die Grundlagen der Website-Entwicklung erlernen. Andernfalls können Sie einfach kein erfolgreiches Projekt erstellen, da das erforderliche Wissen fehlt.

10 häufige Fehler von Neulingen

Woran haben die Webmaster sich geirrt?

Wir haben bereits die Hauptmängel bei der Arbeit von Neulingen besprochen. Wenn sie nicht rechtzeitig korrigiert werden, können Sie sich von den Aussichten verabschieden und gute Positionen vergessen. Es ist notwendig, ehrlich zu arbeiten und einfache Regeln nicht zu vernachlässigen.

Betrachten wir nun weniger schwerwiegende, aber wichtige Fehler beim Nachverfolgen von Websites:

  • seltene Updates, viele veraltete Daten,
  • viele nutzlose Tools (Zeit, Taschenrechner) , calendar);
  • eine große ausgehende Link-Masse (wie Sie die Site über den Index, den Link, die Seite schließen);
  • das vollständige Fehlen einer Optimierung in den Artikeln (wie Sie den Beitrag für das Blog optimieren);
  • Wahl von nicht hochwertigem Hosting, schlechte Domain,
  • Verwendung von Spam für die Website-Promotion;
  • nicht standardmäßige, unbequeme und nicht durchdachte Benutzeroberfläche ;
  • Werbung im Format von Popup-Nachrichten oder Blockieren des Seitenkörpers;
  • Arbeiten ohne Unterbrechung von Dämmerung bis Dämmerung;
  • Versuche, die Monetarisierung von Anfang an zu beginnen;
  • nutzlose Seiten (defekte Links).

Trotzdem kann der Fortschritt der Analphabeten gezählt werden. Ohne Wissen kaufen Anfänger Links, führen Werbekampagnen durch und führen andere Aktionen aus, lediglich Indikatoren, die sich verschlechtern. Solange Sie nicht vollständig verstanden haben, welche Methoden geeignet sind und wirklich funktionieren, sollten Sie die Beförderung nicht einmal aufnehmen.

Treten Sie nicht auf einen Rechen, der vor Neulingen ausgelegt ist. Fehler Webmaster sollten für Sie das beste Beispiel sein und Ihnen helfen herauszufinden, was Sie tun können und worauf Sie achten sollten. Eine falsche Handlung und ein falscher Ruf der Website werden erschüttert, und dies führt zu einem Rückgang aller Indikatoren.

Das interessiert Sie auch:
- Tipps für Postangestellte
- So erhöhen Sie das Gehalt eines Freiberuflers
- So schreiben Sie einen Brief an den Kunden

Suche

In Verbindung stehende Artikel