10 Regeln, um auf YouTube viel Geld zu verdienen

Die Anzahl der Video-Blogger ist im vergangenen Jahr erheblich gestiegen, nur jedem von ihnen gelingt es nicht, ein stabiles und hohes Gehalt zu erreichen.

Kanäle werden auf verschiedene Weise monetarisiert, aber meistens verschmelzen sie mit der Gesamtmasse, und gutes Geld kommt nur zu diesen Wer kann mit Video-Hosting arbeiten.

Wir haben 10 Regeln zusammengestellt, mit denen Sie auf YouTube viel Geld verdienen können. Dies ist definitiv nützlich für Video-Blogger-Neulinge.

Es ist möglich, dass erfahrene YouTubeters nützliche Informationen zeichnen können, da das Ändern des Kanals viel einfacher ist, als von vorne zu beginnen. Wenn Sie möchten, dass das Video-Hosting ein anständiges Geld bringt, müssen Sie alle Details berücksichtigen.

10 Regeln, um auf YouTube viel Geld zu verdienen

Wie kann man mit YouTube viel Geld verdienen?

Es ist nicht schwer, im Internet Informationen darüber zu finden, wie viel erstklassige Video-Hoster erhalten. Viele veröffentlichen ihre Statistiken offen, aber sie zeigen nur Gewinne aus einem Partnerprogramm an:

10 Regeln, um auf YouTube viel Geld zu verdienen

Natürlich für ein vernünftiges Einkommen benötigen Sie einen eigenen Kanal . Keine zusätzliche Methode bringt einen guten Gewinn, aber bevor Sie den Kanal starten, sollten Sie über das Thema nachdenken.

Dies ist bereits einer der Punkte, über die wir sprechen möchten, , also gehen wir direkt zur Liste:

  1. Das Thema des Kanals spielt da eine entscheidende Rolle Dies hängt von den Kosten eines Klicks auf Werbung ab. In der Finanznische sind beispielsweise die Zinssätze viel höher als im Unterhaltungssektor. Darüber hinaus müssen Sie mit neuen Ideen ein breites Publikum ansprechen. Mir fällt nichts ein? 4 Ideen für den YouTube-Kanal anzeigen.
  2. Anzahl der Abonnenten - Neuankömmlinge konzentrieren sich darauf, aber in Zukunft ist dieser Indikator nicht der wichtigste. Die Hauptsache ist, so viele Ansichten wie möglich zu haben, und das Volumen der Abonnenten kann nützlich sein, außer um die Aufmerksamkeit der direkten Werbetreibenden auf sich zu ziehen.
  3. Video-Optimierung - Mit mehr Ansichten werden Videos angezeigt, die bei der Suche an erster Stelle stehen. Neben der internen Suche müssen Sie die Vorteile von Suchmaschinen berücksichtigen. Es gibt neun Regeln für die Optimierung von Videos für YouTube, mit denen Profis ihre Inhalte bewerben können.
  4. Direkte Werbetreibende - Sie können viel mehr Geld von ihnen erhalten als von Partnerprogrammen. Der Video-Blogger muss nicht nur eine kreative Person sein, sondern auch kompetente Unternehmer. Wir müssen ständig nach Werbetreibenden suchen und ihnen günstige Konditionen anbieten.
  5. Verhaltensfaktoren sind der wichtigste Faktor. Was macht es aus, wie viele Abonnenten Sie haben, wenn das Video keine Ansichten erfasst oder sie 10 Sekunden lang halten. Es ist notwendig, Zuschauer irgendwie zu locken oder Cheat zu verwenden, es beeinflusst auch die Position von Videos in der Suche.
  6. Interessante Videos - Monotone Videos sind satt und viele Videoblogger versuchen gar nicht erst an etwas Neues zu denken. Sehen Sie sich die Videos an, die Sie für YouTube drehen möchten, wählen Sie verschiedene Formate aus, versuchen Sie, sie zu kombinieren und stellen Sie sicher, dass der Inhalt variiert wird.
  7. Anzeigenlieferung - Wenn eine Werbung nicht wirksam ist, wird sie von niemandem bestellt. Manchmal reicht es aus, nur einen Inserenten zu finden, der stabil bezahlt. Um es zu finden, erfinden Sie interessante Wege, um Ihren Zuschauern etwas über ein Produkt oder eine Dienstleistung zu erzählen.
  8. Popularität des Autors - hilft, Abonnenten anzuziehen und maximale Ansichten zu erhalten. Videoblogger laden oft berühmte Persönlichkeiten ein, sie wissen, wie rentabel es ist. Es ist jedoch besser, gegen eine Gebühr selbst ein YouTube-Star zu werden und dann zu vereinbaren, Shows mit anderen zu teilen.
  9. Experimente mit Werbung - Wenn ein Kanal durch Partnerprogramme monetarisiert wird, ist es sinnvoll, Produkte in verschiedenen Formaten zu präsentieren. Versuchen Sie, Informationen in Videos zu teilen, Banner hinzuzufügen, sie in das Thema des Videos einzubetten und so weiter. Vergessen Sie nicht, verschiedene Waren zu probieren.
  10. Kanaldesign - eine schöne Hauptseite, Thumbnails für jedes Video, Avatar und viele andere kleine Dinge im Komplex werden zu einem wichtigen Faktor. In einem unserer Artikel erfahren Sie, wie Sie einen Bildschirmschoner für YouTube-Videos erstellen können. Stellen Sie sicher, dass Sie dies verwenden.

Es ist nicht einfach, ein beliebter Video-Blogger zu werden, aber man muss sich darum bemühen, weil das Geld dort nicht gering ist.

Außerdem hat die Entwicklung in diese Richtung ernste Perspektiven. Im Laufe der Zeit erreichten viele YouTubeisten eine enorme Popularität und wechselten zum Fernsehen.

10 Regeln, um auf YouTube viel Geld zu verdienen

Der Weg zum Erfolg mit dem YouTube-Kanal ist dornig. Suchen Sie nach der Stärke, um alle Hindernisse zu überwinden. Wenn Sie hart arbeiten und die Site loslassen, bringt das 100% Gewinn.

Wären Sie auch interessiert an:
- Leichtes Geld bei YouTube, wo finde ich das?
- Sollten Sie das Partnerprogramm von YouTube verwenden?
- Vidiq-Erweiterung für mit YouTube arbeiten

Suche

In Verbindung stehende Artikel