Amateurcommunity - Verdienst, Registrierung, Partnerprogramm

Models in Chatrooms werden so gut bezahlt, dass sich Mädchen und Jungen mit rasender Geschwindigkeit registrieren und beginnen, Online-Shows zu organisieren.

Die Option ist wirklich gut, aber alles beginnt mit der Auswahl eines geeigneten Dienstes. Der Marktführer in dieser Nische ist

, aber man sollte auch Alternativen nicht vergessen.

Einnahmen im Video-Chat-System 18+ werden in mehreren Formaten gleichzeitig angeboten. Mädchen und Paare (M + F oder F + F) können als Models verdienen.

Sie können auch ihre Fotos und Videos verkaufen oder kostenlos mit Fans korrespondieren. Und diejenigen, die nicht vor der Kamera glühen möchten, bieten ein profitables Partnerprogramm.

Amateurcommunity - Verdienst, Registrierung, Partnerprogramm

Dieser Dienst wurde 2007 eingeführt und hat zehn Jahre seines Bestehens an Modelle aus aller Welt Millionen gezahlt. Die Seite wird nur ins Englische und Spanische übersetzt, hier gibt es nur wenige russischsprachige Zuschauer, was einerseits die Sicherheit des Rufes erhöht, andererseits aber Fremdsprachenkenntnisse erfordert.

Der Wettbewerb ist nicht so ernst wie im oder am, er ist auch gut. Es gibt eine Service-Amateurcommunity und ein weiteres interessantes Feature. Nur auf dieser Website können Zuschauer erst dann an der Sendung teilnehmen, wenn sie die Registrierung bestanden haben. Darüber hinaus können sie den Raum für das Modell nicht betreten, bis ihr Guthaben auf dem Geld erscheint.

Hier gibt es überhaupt keine kostenlosen Chats, die Zuschauer zahlen für jede Minute der Kommunikation Geld. Einfach ausgedrückt, permanent privat, davon träumen alle Models. Es gibt nur eine Einschränkung. Damit ein Modell eine Übertragung öffnen kann, müssen zunächst 5 Galerien mit einem Foto oder Video hinzugefügt werden. Sie schaffen es auch zu verdienen, dies wird unten beschrieben.

Durch die Verwaltung der Amateurcommunity erhalten die Models das meiste Geld, das vom Publikum ausgegeben wird. Kostenloser Zeitplan, keine Ansprüche und Zahlungen 2 Mal pro Woche. Was brauchst du noch? Ja, Sie müssen mit einem fremden System arbeiten, aber in die Browser sind Übersetzer integriert, die in allen Bereichen hilfreich sind.

Genauso wie in anderen ähnlichen Systemen. Sie müssen Angaben zu Ihrer Person machen und den Fragebogen durch Herunterladen von Dokumentenscans bestätigen. Solche Bedingungen werden festgelegt, um das genaue Alter des Modells zu bestimmen. Nachdem Sie auf der Hauptseite der Site auf Anmelden geklickt haben, wird ein großes Formular geöffnet. In der ersten Hälfte befinden sich folgende Felder:

Amateurcommunity - Verdienst, Registrierung, Partnerprogramm

Alles ist einfach: Login, Passwort, E-Mail, kurze Beschreibung. Überspringen Sie den Bonuscode, und wählen Sie im Feld darunter eine beliebige Zeile aus. Dies ist die Option der Option "Wie haben Sie das System gefunden?". Die zweite Hälfte des Formulars enthält weitere Felder mit Pflichtfeldern:

Amateurcommunity - Verdienst, Registrierung, Partnerprogramm

Damit Sie sich nicht in fremder Notation versauen, haben wir uns dazu entschieden, jede Zeile zu erklären (plötzlich haben Sie keinen Übersetzer im Browser):

  • Vorname / Nachname - Vor- und Nachname.
  • Adresse - Straße, Haus und Wohnung.
  • Zusätzliche Adresse - zusätzliche Adresse.
  • Postleitzahl / Ort - Postleitzahl.
  • Land - Land.
  • State - nur für Modelle aus den USA.
  • Muttersprache ist Ihre Muttersprache.
  • Zusätzliche Sprachen sind zusätzliche Sprachen.
  • Geburtsdatum - Geburtsdatum.
  • Telefon - die Telefonnummer.

Nach Abschluss der Registrierung müssen Sie auf einen Brief mit der Bestätigung in der E-Mail warten. Es kommt mit einer Verzögerung und geht oft in einen Spam-Ordner. Der letzte Schritt für das Modell ist das Herunterladen eines Pass-Scans oder eines Führerscheins (Mein Konto. Dokument). Wir müssen ein wenig warten, bis die Moderatoren alles überprüfen.

Bei der Arbeit in Online-Chatrooms ist alles klar, schalten Sie die Kamera ein und starten Sie die Übertragung. In der Amateurcommunity gibt es eine zusätzliche Möglichkeit, um verdienende Galerien zu verdienen. Sie können beliebig viele erstellen, indem Sie Fotos und Videos hinzufügen. Wieder sehen nur registrierte Benutzer die Auswahl.

Der Inhalt dieser Dateien muss nicht erotisch sein, es können normale Fotos und Videoclips sein. Nur in diesem Fall ist es unwahrscheinlich, dass jemand bereit ist, Geld für ihn zu zahlen. Um mit dem Verkauf von Dateien beginnen zu können, müssen Sie in Ihrem Konto eine Galerie erstellen. Für Videos und Bilder werden unterschiedliche Registerkarten verwendet:

Amateurcommunity - Verdienst, Registrierung, Partnerprogramm

Das Verwalten von Galerien ist einfach. Zum Hochladen von Dateien ist ein grünes Pluszeichen erforderlich, ein Ankreuzfeld für die Veröffentlichung und ein Zahnrad für Einstellungen. Apropos der Einstellungen, sie setzen den Parameter "Charged / free" und den Preis. Das Modell selbst entscheidet, wie hoch seine Foto- / Video-Kosten sind, die Preise reichen von 1 bis 50 Münzen (1 Münze ist 0, 09 Euro).

Je mehr Galerien geladen werden, desto mehr Aufmerksamkeit zieht es an. Die maximale Zahlung für einen einzelnen Fotoverkauf beträgt 4. 74 EUR, wenn dies ein Video ist, dann 47. 4 EUR. Gute Preise und Verkäufe können so viel sein, wie Sie möchten. Fügen Sie Dateien hinzu, lassen Sie die Leute sie kaufen, das ist passives Einkommen.

Ein weiteres Merkmal dieses Projekts ist die Möglichkeit der kostenpflichtigen Kommunikation. In einigen Video-Chats mit Modellen ist es normalerweise nicht möglich, Kontakt aufzunehmen (außer im allgemeinen Chat oder im privaten Chat).In der Amateurcommunity können Benutzer Briefe an Modelle schreiben, aber jedes Mal, wenn sie gesendet werden, wird Geld von ihrer Bilanz abgezogen.

Damit diese Funktion verfügbar wird, müssen Sie mindestens eine Galerie hochladen (sogar ein Foto oder sogar ein Video). Die meisten Fans senden E-Mails, wenn das Modell online ist. Daher haben die Entwickler ein Warnsystem hinzugefügt, dass das Mädchen jetzt im System ist. Es lässt sie anfangen zu schreiben. Wie viel Geld Sie für jeden Brief brauchen, entscheiden Sie selbst.

Für diejenigen, die ihre Sendungen nicht ausführen möchten, bietet das System eine separate Einnahmequelle. Melden Sie sich an, erhalten Sie spezielle Links, um Models und Zuschauer anzuziehen.

Der Service bringt bis zu 60% der Gewinne der Kunden und 10% des Verdienstes des Gastmodells. In Russland kennen nicht viele Leute diese Site, daher ist es sinnvoll, zukünftige Fans oder Arbeiterinnen zu finden.

Das Abheben von Geld aus der AmateurCommunity - verdient besondere Aufmerksamkeit, daher haben wir diesen ganzen Artikel hervorgehoben.

Durch die Verwendung von Einkünften in der Amateurcommunity können Sie reicher werden. Es gibt hier nicht so viele Modelle, die Besitzer des Unternehmens tun alles, um möglichst viele Zuschauer zu haben. Plus verfügbares profitables Partnerprogramm. Verwenden Sie eine qualitativ hochwertige ausländische Website, um wirklich viel Geld zu verdienen.

Sie werden auch interessiert sein:
- Einnahmen für Mädchen im Video-Chat Bongacams
- Websites für Einnahmen im Internet ohne Investitionen für alle Menschen
- Ist es möglich leben auf 100 Rubel?

Suche

In Verbindung stehende Artikel