Anfragen für freiberufliche Bestellungen - wie werden sie richtig gemacht?

Nicht viele Freiberufler schaffen es, viele Stammkunden zu finden, die sie stabil mit Arbeits- und Nutzungsdiensten versorgen.

Aus diesem Grund sind die meisten Remote-Mitarbeiter gezwungen, einen freiberuflichen Austausch zu betreiben und sich für die Ausführung verschiedener Aufträge zu bewerben.

Wenn Sie sich für eine Bestellung bewerben, gibt es keine 100% ige Garantie, dass der Arbeitgeber mit Ihnen zusammenarbeitet. Sie müssen also lernen, wie Sie diese machen, um Ihre Chancen zu erhöhen. Anfragen für freiberufliche Bestellungen - wie werden sie richtig gemacht? In diesem Artikel erfahren Sie, was Sie in der Anwendung schreiben müssen, um sie effizienter zu machen.

Anfragen für freiberufliche Bestellungen - wie werden sie richtig gemacht?

Korrekte Anwendung von Freelancern

Wenn Sie möchten, dass Ihre Angebote häufiger von Kunden angenommen werden, verwenden Sie die folgenden Komponenten des Textes.

  1. Grüße. Stellen Sie sicher, dass Sie mit einer Begrüßung beginnen. Dies ist keineswegs schwierig und ein solcher Anfang zeigt Ihre Höflichkeit und Ihr gutes Benehmen, was einen angenehmen Eindruck erzeugt.
  2. Vorstellung der Dienstleistungen. Darüber hinaus müssen Sie Ihre Dienstleistungen präsentieren und Ihre Aktivitäten detailliert beschreiben. Es ist großartig, wenn Sie einen Link zu Ihrem Portfolio einreichen, sodass die Beispiele für Ihre Professionalität für Sie aussagen. Dies kann auch bedeutende Erfolge beinhalten (z. B. Zusammenarbeit mit wichtigen Websites oder bekannte Webmaster).
  3. Implementierungsoptionen. Einem potenziellen Kunden war sicher, dass Sie wirklich ein Profi sind, bieten Sie ihm mehrere Möglichkeiten, die Arbeit zu erledigen. Diese Option ist nicht für alle Arten von Arbeit verfügbar. Sie können z. B. anbieten, die Website-Werbung mit verschiedenen Methoden durchzuführen, von direkter Werbung über soziale Netzwerke bis hin zur SEO-Optimierung.
  4. Kontakte. Damit die Kunden keine Kommunikationsschwierigkeiten haben, müssen Sie verschiedene Kontakttypen erstellen und wenn möglich ständig verwenden. Zum Beispiel ist es für manche unbequem, über E-Mail oder ICQ zu kommunizieren, ihnen die Möglichkeit zu geben, Sie über Skype anzurufen oder eine Nachricht in sozialen Netzwerken zu hinterlassen.

Anfragen für freiberufliche Bestellungen - wie werden sie richtig gemacht?

Wenn sich Ihre Bewerbungen von anderen Angeboten von Künstlern unterscheiden, wird der Kunde dies schätzen und Ihre Kandidatur als betrachten eine der besten Möglichkeiten. Machen Sie Anwendungen effektiv und stechen Sie hervor. Nur so können Sie Aufträge unterbrechen.

Sie werden auch interessiert sein:
- Wie viel sollte ein Freiberufler zur Arbeit nehmen?
- Die Reihenfolge in der Arbeit eines Freiberuflers
- 6 Regeln für angehende Freiberufler

Suche

In Verbindung stehende Artikel