Die Rolle der ewigen Verbindungen aus sozialen Netzwerken bei der Förderung von Projekten - Profit Hunter

Die Rolle der ewigen Verbindungen aus sozialen Netzwerken bei der Förderung von Projekten - Profit Hunter

Das Zitieren von Websites in sozialen Netzwerken ist einer von Hunderten von Faktoren, die das Wachstum von Website-Positionen beeinflussen. Darüber hinaus ist der Faktor zu signifikant, um ihn zu ignorieren und nicht zum Nutzen des Projekts zu verwenden. Kürzlich hat ein sozialer Werbedienst einen Webartex-Dienst angeschlossen. Webmaster können jetzt Posts in aktiven und aktiven Konten in sozialen Netzwerken ohne Bots für bis zu 6 Rubel pro Post kaufen.

Sollte ich Links von sozialen Netzwerken kaufen?

Es gibt widersprüchliche Meinungen. Skeptische Optimierer glauben, dass der Einfluss von Links auf die Position der Website und auf ihr "Gewicht" so gering ist, dass sie sich nicht auf die Werbung beziehen sollten. Andere behaupten, dass soziale Verbindungen sehr gut funktionieren.

Wir werden uns jedoch nicht auf abstrakte Annahmen stützen und zu konkreten Dingen übergehen. Hier ist ein Beispiel einer Studie, die diesen Sommer von Wizard-Mitarbeitern durchgeführt wurde. Sape.

Mehr als 10.000 Projekte haben daran teilgenommen. Sie wurden in 2 Gruppen unterteilt: "Social" (zur Förderung des sozialen Netzwerks) und normal (ohne Berücksichtigung des sozialen Faktors beim Linkbuilding). Berücksichtigt wurden Anfragen, die vom 1. September 2014 bis in die Gegenwart gefördert wurden (die Studie wurde Ende Juni 2015 veröffentlicht). Den Ergebnissen der Analyse zufolge wuchsen die aktiven Fans der Sozialisierung von Projekten im Vergleich zu denjenigen, die die Sozialförderung ignorierten, auf 113%. Dabei war das Wachstum der Eindrücke an diesen Standorten extrem aktiv das bewegte sich weniger als 3 Monate. Sie haben diese Zahl manchmal 200% erreicht.

Die Rolle der ewigen Verbindungen aus sozialen Netzwerken bei der Förderung von Projekten - Profit Hunter

Daher ist die Auswirkung sozialer Verbindungen angesichts der aktuellen Suchtrends (insbesondere in den frühen Stadien der Website-Promotion) ein sehr wirksames Mittel, um Positionen zu verbessern und den Verkehr zu erhöhen.

Was sollte das Link-Profil sein?

  • Zunächst sollten Sie sich nicht nur auf soziale Netzwerke oder externe Sites verlassen. Im Trend des Natural Link Building und ihrer gleichmäßigen Verteilung auf verschiedene Kanäle (Social Links, Foren, Blogs, Portale usw.).
  • Das natürliche Link-Profil enthält Links von großen und kleinen Websites sowie Blogs mit gutem Vertrauen (nicht HS).
  • Es sollte stabil sein und gleichmäßig zunehmen.
  • Das Flackern von Links ist minimal: Idealerweise sollten sie eine unbegrenzte Lebensdauer haben.
  • Der Verkehr sollte über sie kommen (dies gilt auch für Links von sozialen Netzwerken), da die Entscheidung über die Nützlichkeit und den Einfluss eines Links zu einer Position von Suchmaschinen getroffen wird, insbesondere basierend auf Verhaltensfaktoren (PF).

Die Vorteile des Einsatzes des sozialen Faktors bei der Förderung von

  • "Cling" -Post erleichtern den sofortigen Austausch von Inhalten und die aktive Diskussion des Inhalts. Dies gibt nicht nur einen guten Verkehr, sondern signalisiert dem PS auch, dass die Stelle maßgeblich ist und in der Ausgabe erhöht werden sollte. Virales Marketing und andere Arten des Online-Marketings funktionieren in sozialen Netzwerken hervorragend. Daher lohnt es sich, sich von „bloßem“ technischem SEO zu entfernen, da nur die Anzahl der Links erhöht wird.
  • Der Verkehr von sozialen Netzwerken mit der richtigen Vorgehensweise ist billig und loyal, wenn Sie keine aggressiven Werbemaßnahmen durchführen, sondern versuchen, äußerst nützliche Inhalte bereitzustellen. Ein solcher Verkehr trägt in der Regel zur Verbesserung der Pensionskasse und damit zur Stabilisierung und zum Wachstum von Positionen bei.
  • Es wurde wiederholt beobachtet, dass soziale Links zur schnellen Indexierung neuer Seiten beitragen.

Beiträge in Webartex kaufen: Features

Der Hauptunterschied dieses Sozialdienstes von ähnlichen Diensten ist die Teilnahme nur von "Live-Sites": persönliche Konten und Gruppen, für die Personen abonniert sind (nicht Bots) ).

Social Seiten werden streng moderiert: zuerst - automatisch, dann manuell. Gleichzeitig wird nicht nur das Vorhandensein von Bots geprüft, sondern auch die Aktivität des Kontos oder des Community-Publikums. Verlassene, "tote" Blogs, Websites, die weniger als 6 Monate alt sind, werden nicht akzeptiert.

Es ist zu beachten, dass die Webartex-Regeln das Entfernen der gelieferten Links nicht zulassen. Sie werden daher für immer gesetzt. All dies gibt dem Webmaster Vertrauen in ihre Wirksamkeit.

Magst du Artikel? Abonnieren Sie den Newsletter!

Suche

In Verbindung stehende Artikel