Ein gutes ALT ist besser als ein schlechter Anker - Profit Hunter

Vor einiger Zeit habe ich einen kleinen Test gemacht. Die Aufgabe besteht darin, die Wichtigkeit des Tags zu bestimmen. Alt. im Vergleich zu TITLE und Ankertext. Trotz der Tatsache, dass in vielen Büchern über die Optimierung ALT nicht viel Aufmerksamkeit geschenkt wurde, war ich immer der Meinung, dass seine Verwendung für Indikatoren und Rangfolgen eine ebenso wichtige Rolle spielen könnte wie ein regulärer Ankertext.

Führen Sie ein Experiment durch.

Formulierung der Testaufgabe

Um den Test durchzuführen, habe ich eine Unterdomäne in einer vorhandenen Domäne erstellt.

Zuerst habe ich 6 verschiedene Texte geschrieben, die für die Verwendung in Kombination mit 2 verschiedenen Schlüsselwörtern optimiert wurden [KW1 und KW2]. Beide Wörter geben Suchergebnisse zurück. Wenn sie jedoch in einer einzelnen Abfrage zusammen verwendet werden, ist das Ergebnis Null. Alle Texte waren einzigartig, jedoch auf demselben Format und derselben Optimierungsmethode aufgebaut. Keywords auf optimierten Seiten wurden an denselben Stellen platziert.

Zweitens habe ich 6 Seiten erstellt, von denen drei grafische Links und drei Textlinks enthalten. Die Link-Variationen auf der Seite waren wie folgt:

  1. Abbildung ohne ALT-Attribut oder TITLE-Tag
  2. Abbildung ohne ALT-Attribut, jedoch mit einem von Schlüsselwörter KW1 oder KW2 im Tag TITLE
  3. Abbildung mit Schlüsselwörtern KW1 oder KW2 in ALT, jedoch ohne den Tag TITLE
  4. . Textlink ohne Schlüsselwörter
  5. Textlink mit teilweise optimiertem Ankertext
  6. Nofollw-Links mit Schlüssel KW1 oder KW2

Nachdem alle Seiten geladen wurden, wurden zwei Links zum Index hinzugefügt. Testzeit 4 Monate. In diesen Monaten habe ich die Bewertung einmal pro Woche überwacht. Für mehr Überzeugungskraft habe ich einen weiteren Paralleltest (auf die gleiche Weise) gestartet.

Hypothese

Die bekannte Tatsache, dass die Reihenfolge der "Links" in einem Link das Ergebnis einer Abfrage beeinflusst. Obwohl die Unterschiede klein sind, ist es dennoch wichtig, an welcher Stelle Sie sich befinden, am ersten oder am 217. Daher ist es extrem schwierig, eine Seite zu erstellen, auf der das Gewicht eines Links gleichmäßig verteilt wird. Für meinen Test ist es im Prinzip egal. Ich brauche ein positives Ergebnis. Was hatte ich als Ergebnis erwartet? Ich erwartete, dass Google an Bedeutung gewinnt meiner Testseiten in dieser Reihenfolge:

  1. Erste Seite mit Muster mit Schlüssel KW1 oder K W2 in ALT, jedoch ohne TITLE-Tag (S. 3)
  2. Seite mit teilweise optimiertem Ankertext (S. 5)
  3. Seite, Dabei ist ein Bild ohne ALT-Attribut, jedoch mit einem der Schlüsselwörter KW1 oder KW2 im TITLE-Tag (Klausel 2).
  4. Seite, auf der die Figur kein ALT hat weder TITEL (S. 1)
  5. Seite mit Textlink ohne Schlüsselwörter (S. 4)

Ich ging davon aus, dass die Nofollow-Seiten nicht in der Ausgabe erscheinen, sondern als Kontrolltest festgelegt wurden.

Ergebnisse

Nach drei Monaten des Tests stellte ich fest, dass sich die Bewertungen 2 Monate lang nicht verändert haben. Ändern sie sich im 4. Monat? Unwahrscheinlich Daher kann die Tetration gestoppt und Schlussfolgerungen gezogen werden. Für die Schlüsselwörter KW1 und KW2 wurden nur die Seiten 1 und 3 reflektiert (basierend auf den Bedingungen). Nach dem Klicken auf "Erneut suchen, einschließlich fehlender Ergebnisse", wurden die restlichen 3 Seiten in der Ausgabe angezeigt. Die Reihenfolge unterschied sich jedoch von der erwarteten. Es stellte sich heraus, dass das optimierte TITLE-Tag höher war als die Seite mit teilweise optimiertem Ankertext wird voraussichtlich nicht angezeigt.

  1. Eine Seite mit -Muster mit der Taste KW1 oder KW2 in ALT, aber ohne den TITLE-Tag (S. 1)
  2. Eine Seite, in der ein Bild ohne ALT-Attribut, jedoch mit einem der Schlüsselwörter KW1 oder KW2 im TITLE-Tag (Klausel 3)
  3. Seite mit teilweise optimiertem Ankertext ( S. 2)
  4. Die Seite, auf der das Bild weder ALT noch TITLE (S. 4)
  5. Seite mit einem Textlink ohne Schlüsselwörter (S. 5) enthält

Schlussfolgerungen

Die Schlussfolgerung aus diesem Test lautet, dass die Verknüpfung aus dem Bild und den optimierten Attributen wertvoller ist als eine Textverbindung mit Anker, nicht sehr gut optimierter Text , und in manchen Fällen würde ich Links von Bildern mehr vorziehen als Anker. Wenn Sie beispielsweise Bilder mit Links zu Start, Produkten, Diensten usw. verwenden, können Sie den Wert dieser Links durch Hinzufügen des ALT-Tags erhöhen.

Wie Artikel? Abonnieren Sie den Newsletter!

Suche

In Verbindung stehende Artikel