Einnahmen aus YouTube-Videoübersetzungen

Es gibt viele interessante Ideen, um online Geld zu verdienen, und einige davon bringen einen anständigen Gewinn.

Manchmal können Sie mit bereits erstellten Inhalten mit ausländischen Ressourcen gutes Geld verdienen. Als Übersetzer, um im Internet Geld zu verdienen, haben wir es bereits gesagt, aber jetzt werden wir eine Idee vorstellen, die wir zuvor nicht erwähnt haben.

Einnahmen bei YouTube-Videoübersetzungen sind eine ungewöhnliche Option, da nur wenige diese Methode kennen.

Es gilt, Fremdclips zu kopieren, zu übersetzen, die Überspielung zu wiederholen und Ihrem -Kanal hinzuzufügen. Jeder kann diese Methode verwenden, zumal Sie Übersetzungen über Untertitel erhalten können.

Einnahmen aus YouTube-Videoübersetzungen

Wie man mit dem Synchronisieren von ausländischen Videos Geld verdient?

Zunächst möchte ich sagen, dass diese Methode für das schnelle Erstellen mehrerer Kanäle geeignet ist. die Sie auf verschiedene Weise monetarisieren.

Tatsache ist, dass die Urheberrechtsinhaber der Videos möglicherweise eine Beschwerde einreichen und Ihre Videos nicht verfügbar sind. Daher müssen Sie Videos auswählen, in denen Untertitel verfügbar sind, nicht so viele Ansichten und interessante Themen.

Wenn Sie lernen, eine gute Stimme zu spielen, werden Sie schnell bei den Zuschauern populär. Alternativ können Sie mit den Inhabern ausländischer Kanäle verhandeln und einen Teil des Gewinns für die Verwendung von Inhalten auf sie übertragen.

Um kein Geld zu zahlen, bieten Sie ihnen eine Anzeige des offiziellen Kanals an, für die Nutzung von Videos.

Wie Sie den YouTube-Kanal monetarisieren, liegt bei Ihnen. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun.

So übertragen Sie Videos auf YouTube

Wenn Sie eine Fremdsprache perfekt kennen, wird dies keine Probleme verursachen. Sie können jedoch auch eine clevere Methode verwenden, um übersetzte Untertitel zu verbinden. Dazu müssen Sie Folgendes tun:

1. Zuerst müssen Sie Fremdvideos suchen, in denen die Untertitel verbunden sind. Dies wird in den Einstellungen angezeigt:

Einnahmen aus YouTube-Videoübersetzungen

2. Nach dem Einschalten der englischen Untertitel wird der Text unten im Video angezeigt:

Einnahmen aus YouTube-Videoübersetzungen

3. Nun müssen Sie wieder zu den Einstellungen gehen und die Untertitel auswählen, für die die Übersetzungsfunktion verfügbar ist:

Einnahmen aus YouTube-Videoübersetzungen

4. Die Übersetzung kann in verschiedenen Sprachen erfolgen, beispielsweise wählen wir Russisch:

Einnahmen aus YouTube-Videoübersetzungen

5. Nun ist der Text in russischer Sprache im Video enthalten. Sie können ihn zur Übersetzung verwenden:

Einnahmen aus YouTube-Videoübersetzungen

Natürlich wird die Übersetzung nicht von hoher Qualität sein und Sie müssen sie bearbeiten, aber das ist besser, als mit zu beginnen ein sauberer Schiefer.

Es ist möglicherweise bequemer, englische Untertitel neu zu schreiben und dann den Übersetzer zu verwenden.

Nachdem Sie solche Aktionen für eine große Anzahl von Videos ausgeführt haben und Ihren Kanal gefüllt haben, müssen Sie sich überlegen, wie Sie viele Ansichten erhalten. Nun, der beworbene Kanal ist leicht zu monetarisieren. Sie können beispielsweise bei Blogun über YouTube verdienen oder andere Einnahmen von YouTube verwenden.

Es wird auch für Sie interessant sein:
- Wie werde ich ein YouTube-Star?

Suche

In Verbindung stehende Artikel