Freiberufler - Ansager, die ihre Stimmen verkaufen

Remote-Mitarbeiter wurden je nach Arbeit in verschiedene Kategorien unterteilt. Zum Beispiel sind Freiberufler in Texter, Designer, Programmierer, Inhaltsmanager, Optimierer, Sender usw. aufgeteilt. Freiberufler sind Sender, diese Performer verkaufen "ihre Stimme".

Jeden Tag geht die Relevanz von Textinformationen im Internet immer mehr verloren, weshalb viele Websitebesitzer neben Artikeln auch das Video- und Audioinhaltsformat verwenden. Sie können solche Inhalte selbst erstellen, aber nicht jeder hat eine klare Diktion, korrekte Aussprache und eine angenehme Stimme, so dass Freelancer - Ansager gefragt sind.

Bei freiberuflichen Börsen gibt es viele Vorschläge für Remote-Sender. Es wird vorgeschlagen, einen Werbespot zu sprechen, Hörbücher zu erstellen, Lehrmaterial zu entwickeln und vieles mehr. Wenn Sie diese Art von Arbeit ausführen können, ist eine solche Aktivität möglicherweise die beste Option, um Geld zu verdienen.

Freiberufler - Ansager, die ihre Stimmen verkaufen

Wie verdient man Geld für einen Sprecher?

Auf spezialisierten Websites, die Sprachausgabe anbieten, benötigen "Stimmen" 5 Minuten lang 2 bis 4 Tausend Rubel, was bedeutet sehr hohe kosten. Wenn Sie als Referent arbeiten, ist es besser, den Preis zu senken und mehrere Aufträge zu erhalten, mit denen Sie ein Portfolio erstellen und die Bewertung an der Börse erhöhen können.

Auch für 1 Stunde erhalten Sie jeweils 100 Rubel. Dies ist der erste Schritt in Richtung produktiveres Einkommen .

Um eine freiberufliche Karriere als Ansager zu beginnen, müssen Sie keine Beiträge leisten, und Ihre Stimme wird die „Ware“ sein. Seine Funktionen müssen maximal ausgenutzt werden, ohne dabei die Gelegenheit zu verlieren.

Stimmen Sie zu, um Ihre eigene Stimme zu verdienen, ist dies wirklich die Arbeit, die nicht die Beherrschung komplexer Fähigkeiten durch den Performer erfordert und auch eine Reihe anderer Vorteile hat, zum Beispiel einen kostenlosen Zeitplan.

Sie werden auch interessiert sein:
- Schwierigkeiten beim Copywriting Geld verdienen
- Förderung der Freelancer-Marke
- Kopieren von Artikeln

Suche

In Verbindung stehende Artikel