Google Analytics. Modul 2. Tag 6 - Profit Hunter

Google Analytics. Modul 2. Tag 6 - Profit Hunter

Einführung

Hallo, alle zusammen! Mein Name ist Emily Becker. Ich bin von WordPress Direct. Heute werden wir über Google Analytics sprechen.

Was ist Google Analytics?

Google Analytics. Modul 2. Tag 6 - Profit Hunter

Früher haben wir gesagt, dass wir bei der Durchführung von Marketinguntersuchungen Keywords, Phrasen sammeln und ein Thema auswählen. Google Analytics ist Teil der Marktforschung und -analytik und trägt dazu bei, zwei wichtige Ziele zu erreichen:

  1. Analysieren Sie eine große Datenmenge. Wir sehen, was passiert, wann, wie viel Verkehr, welche Teile der Website am beliebtesten sind, und so weiter.
  2. Google Analytics zeigt akzeptable Statistiken an, d. H. Den aktuellsten Stand der Dinge.

Installieren von Google Analytics

http: // www. Google. com / Analytics

Wir gelangen zur Registrierungsseite (Autorisierung):

Google Analytics. Modul 2. Tag 6 - Profit Hunter

Klicken Sie auf den Link Registrieren Jetzt befindet sich unter der Schaltfläche Access Analytics . Das System fordert die Autorisierung an. Um sich bei Google Analytics registrieren zu können, benötigen Sie ein Google-Konto, d. H. Ein Postfach.

Google Analytics. Modul 2. Tag 6 - Profit Hunter

Nach dem Anmelden geben wir die Einstellung für das Analyseprofil ein.

Google Analytics. Modul 2. Tag 6 - Profit Hunter

Klicken Sie auf dieser Seite auf die Schaltfläche Registrieren .

Google Analytics. Modul 2. Tag 6 - Profit Hunter
Auf dieser Seite muss ich ein Konto erstellen ( Kontoname ). Als ihn wähle ich einen Domainnamen. Geben Sie außerdem den Domainnamen ( URL der Website ) in die entsprechenden Felder ein, geben Sie das Land ( Zeitzone Land oder Gebiet ) und die Zeitzone ( Zeitzone ) an. Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter .

Google Analytics. Modul 2. Tag 6 - Profit Hunter

Geben Sie Informationen zu Ihrer Person ein: Vorname ( Vorname ), Nachname ( Nachname ) und Land ( Land) oder Gebiet ). Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter .

Google Analytics. Modul 2. Tag 6 - Profit Hunter

Hier haben Sie die Wahl. Sie können eine einzelne Top-Level-Domäne nachverfolgen, oder Sie können mehrere Unterdomänen für die Hauptdomäne hinzufügen oder mehrere Top-Level-Domänen auswählen. Ich wähle Mehrere Top-Level-Domains , um alle meine Websites so weit wie möglich unter Kontrolle zu halten.

Der Analysecode sollte in die Websitevorlage eingefügt werden. Damit Analytics Daten von allen Seiten der Website erfassen kann, sollte der Code auf allen Seiten platziert werden. Platzieren Sie es einfach vor dem schließenden Tag . / KÖRPER. . Der Code kann später abgerufen werden. Um die Kontoregistrierung abzuschließen, klicken Sie auf Speichern und beenden .

Google Analytics. Modul 2. Tag 6 - Profit Hunter

Das war's. Konto erstellt, den Code, den ich zur Vorlage gemacht habe. Google Analytics kann jetzt Daten sammeln. Zunächst wird der Status als Ausrufezeichen angezeigt. Es ist noch nicht vom System aktiviert. Später wird der Status von einem grünen Vogel angezeigt.

Hinzufügen von Google Analytics zur WPD

Google Analytics. Modul 2. Tag 6 - Profit Hunter

In der Site-Kontrollleiste im Abschnitt WPD-Tools in der Seitenleiste finden Sie die erforderliche Option Google Analytics . Wir drängen darauf.

Google Analytics. Modul 2. Tag 6 - Profit Hunter

Das Fenster Google Anlytics wird geöffnet.

Google Analytics. Modul 2. Tag 6 - Profit Hunter

Klicken Sie auf den Link . Klicken Sie hier, um Ihre WPDirect zu verknüpfen. Konto bei Google Analytics . Danach wird Google geöffnet. com mit meiner Google-ID (Konto) und Zugriffsberechtigung.

Google Analytics. Modul 2. Tag 6 - Profit Hunter

Zum Auflösen drücken Sie die Taste Zugriff gewähren . Dies bedeutet nicht, dass WPD vollständige Kontrolle über das Analytics-Konto hat. Nein, über WPD können Sie keine Änderungen an den Analyseeinstellungen vornehmen.

Google Analytics. Modul 2. Tag 6 - Profit Hunter

WPD zeigt die verknüpften Websites in der Liste an, die Analytics-Konto-ID. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Tracked , um Daten in WPD zu aktivieren und abzurufen.

Das war's. Die Daten werden ankommen und Sie können sie auch in WPD sehen.

Google Analytics. Modul 2. Tag 6 - Profit Hunter

Ich stelle fest, dass WPD Google Analytics nicht ersetzt. Wir verfolgen nur den Datenverkehr durch WPD. Für die globale Analyse müssen Sie unbedingt die Daten in Analytics selbst studieren.

Magst du Artikel? Abonnieren Sie den Newsletter!

Suche

In Verbindung stehende Artikel