Google Keywords-Tool - Profit Hunter-Kurzanleitung

Google Keywords-Tool - Profit Hunter-Kurzanleitung

Wie auch immer, das Google Keyword-Tool ist ein Ergebnis: Nach den Bewertungen und der relativ schwachen Kritik bürgerlicher Blogger zu urteilen, ist dies das genaueste Werkzeug zur Ermittlung der Beliebtheit von Abfragen bei Google. Und wenn dies so ist, können wir es einfach nicht ignorieren. Außerdem analysiert er die russischen Schlüsselwörter mit nicht weniger Erfolg als die bürgerlichen.

Wenn Sie dieses Tool bereits verwenden, Wenn nicht, auch gut. In diesem Beitrag werde ich Ihnen sagen, wie Sie den größtmöglichen Nutzen daraus ziehen können.

1. Bevor Sie die Beliebtheit der Symbole von Interesse erforschen, müssen Sie zuerst eine Sprache und ein Land auswählen. Dies wird dort ausgeführt, wo Russisch, Russische Föderation steht.

Wenn Sie mehrere Sprachen oder Länder auswählen möchten, halten Sie die Strg-Taste gedrückt.

Google Keywords-Tool - Profit Hunter-Kurzanleitung

Wenn die Geografie für Sie keine Rolle spielt, wählen Sie Alle Länder und Regionen .

2. Generieren Sie eine Liste relevanter Schlüsselwörter. Dies geschieht auf zwei Arten: (1) Sie bitten Google, Ihnen beschreibende Wörter und Phrasen zu geben (hier können Sie einige Phrasen durch die Zeile eingeben)

Google Keywords-Tool - Profit Hunter-Kurzanleitung

(wenn Sie Synonyme verwenden, erhalten Sie Deaktivieren Sie diese Option.)

oder (2) Sie analysieren die Website: zumindest Ihre eigene, auch wenn der Hauptkonkurrent (die letztere Option ist vorzuziehen).

Google Keywords-Tool - Profit Hunter-Kurzanleitung

3. Wechseln Sie in den genauen Übereinstimmungsmodus. Allgemeine und phrasale Korrespondenzen liefern unzuverlässige Daten, da sie alle Anforderungen berücksichtigen, die den Ausdruck enthalten, an dem Sie interessiert sind, z. B. "billige Kunststofffenster", "geschnitzte Kunststofffenster" usw. Die genaue Korrespondenz gibt jedoch Informationen zu Ihrem Ausdruck an (das Prinzip lautet wie bei AdWords).

Google Keywords-Tool - Profit Hunter-Kurzanleitung

4. Fügen Sie die erforderlichen hinzu und entfernen Sie nicht benötigte Spalten. Wenn Sie alle Informationen zur Phrase sehen möchten, wählen Sie Alle anzeigen . Es hängt alles von Ihren Bedürfnissen ab. Außer Trends und durchschnittlichem CPC brauche ich zum Beispiel nichts.

Google Keywords-Tool - Profit Hunter-Kurzanleitung

Google Keywords-Tool - Profit Hunter-Kurzanleitung

Wow. Nicht-saure Gebote für Runet 🙂

5. Sortieren Sie die Daten nach der für Sie interessanten Variablen. Zum Beispiel durch die Größe des Gebots:

Google Keywords-Tool - Profit Hunter-Kurzanleitung

6. Speichern Sie die Daten auf Ihrer Festplatte. Dazu ist es ratsam, sie ohne vorheriges Sortieren direkt aus dem Fenster mit den Ergebnissen herunterzuladen. Nur so können Sie Informationen über die Beliebtheit der Abfragen, Trends, Gebote usw. speichern.

Google Keywords-Tool - Profit Hunter-Kurzanleitung

Es gibt viele Anwendungen für diese Daten, die von der Suche nach günstigen, aber beliebten Sätzen für AdWords-Kampagnen reichen ending

Beiträge zum Thema:

  • Überblick über soziale Runet-Programme mit Kommentaren
  • Alternative zu Google Analytics
  • Alternativen zu Google AdSense
  • Domains kaufen, um die Profitabilität Ihres Unternehmens zu steigern

Sie mögen Artikel? Abonnieren Sie den Newsletter!

Suche

In Verbindung stehende Artikel