Interne Verknüpfungen, Semmelbrösel

Jeder Webmaster weiß, dass die interne Verlinkung der Site einer der wichtigsten Optimierungsfaktoren ist. Absolut alle Websites verfügen über interne Links, die Webmastern dabei helfen, die Anzahl der Conversions zu erhöhen, die wichtigsten Materialien hervorzuheben, das Gewicht von Puzomerok zu verteilen, Seiten für niederfrequente Abfragen zu fördern und so weiter.

Heute betrachten Suchmaschinen Verhaltensfaktoren als einen der wichtigsten Indikatoren für Websites. Wenn Sie über eine eigene Ressource verfügen, sollten Sie auf jeden Fall die Installation von internen Links beachten und auch wissen, welche Arten von internen Links vorhanden sind. Zum ersten Mal hören Sie, dass die Verknüpfung in Typen unterteilt ist? Dann wird dieser Artikel für Sie interessant sein.

Interne Verknüpfungen, Semmelbrösel

Was ist ein Link?

Nach verschiedenen Kriterien kann er in viele Typen unterteilt werden, aber wir betrachten nur die wichtigsten:

1. Kontextlink.
Sicherlich haben Sie, während Sie verschiedene Artikel im Internet studiert haben, gesehen, dass Links gesetzt wurden. Dies ist eine kontextabhängige Verknüpfung. Im Vergleich zu allen anderen Arten ist diese Neuverknüpfung die am häufigsten verwendete und effektivste.

Es ist ziemlich schwierig, das Hinzufügen eines solchen Links zu automatisieren, da automatische Plugins und Skripts nur Verbindungen zu einer genauen Übereinstimmung der Materialnamen herstellen können.

Interne Verknüpfungen, Semmelbrösel

2. Durch Perelinkovka.
Diese Links enthalten alle Links, die auf allen Seiten der Website angezeigt werden. Sie können sich beispielsweise im Menü oder in speziellen Blöcken an den Seiten der Site befinden. Bevor Sie Pass-Through-Links zu Seiten der Site installieren, sollten Sie die wichtigsten Materialien hervorheben, da diese die meisten Zugriffe erhalten.

Interne Verknüpfungen, Semmelbrösel

3. Verwandte Einträge.
Diese Art der Verknüpfung wird an fast allen Standorten automatisch installiert. Die Vorteile davon liegen auf der Hand. Nach dem Lesen des Artikels beobachtet der Besucher Links zu anderen relevanten Seiten und fährt mit dem Studium anderer Materialien fort.

Interne Verknüpfungen, Semmelbrösel

4. Semmelbrösel.
Selbst erfahrene Webmaster und Optimierer erinnern sich beim Erstellen von Tipps für Neulinge immer an die Verwendung von Breadcrumbs.

Bei dieser Methode werden Links des Formulars Home installiert. Computer ASUS. Modell 1233. Mit anderen Worten, jeder Besucher der Site kann den Weg beobachten, durch den er gehen musste, um zu der erforderlichen Seite zu gelangen. Wie die Praxis zeigt, hilft diese Art der Verknüpfung auch, die Anzahl der internen Navigation durch die Website zu erhöhen.

Wenn Sie möchten, dass die internen Verknüpfungen auf Ihrer Website perfekt sind, verwenden Sie jede dieser Arten von Verknüpfungsergänzungen.

Das interessiert Sie auch:
- Einnahmen für Webmaster auf RotaBan
- Kostenloses Site-Audit
- Wo bekomme ich einzigartige Bilder für die Site?

Suche

In Verbindung stehende Artikel