Interviews sind ein großartiges Format für einen Artikel. Wer zu interviewen

Heute müssen Suchmaschinen, die eine Website als erste in der Ausgabe würdig betrachten, nicht nur ein gutes Verständnis von SEO haben.

Wenn wir darüber sprechen, welche Inhalte Google mag, haben wir bereits festgestellt, dass das Interview eine der guten Optionen ist . Es ist nicht so schwer, es zu schaffen, und Profis sind absolut in allen Nischen.

Interviews - ein hervorragendes Format für einen Artikel, mit dem Sie die Gesamtmenge an Informationen auf der Website verdünnen können.

Es ist leicht, eine Person zu finden, die bereit ist, ein solches Ereignis zu veranstalten, da dies ein zusätzliches Plus für ihre Beliebtheit darstellt und die Zeitkosten minimal sind. Die Hauptsache ist, dass Sie über eine hochwertige Ressource verfügen.

Interviews sind ein großartiges Format für einen Artikel. Wer zu interviewen

Wer soll interviewt werden?

Wir haben bereits über das Interview gesprochen und einige nützliche Empfehlungen gegeben. In diesem Artikel konzentrieren wir uns darauf, von wem Sie es wählen möchten.

Es gibt einige Optionen, hier sind die besten:

  • besuchen Sie thematisch ähnliche Websites (die beliebtesten) und wenden Sie sich an ihre Besitzer;
  • Suche Kandidaten unter Moderatoren und anderen Verwaltungssegmenten populärer Websites,
  • ziehen Mitarbeiter großer Unternehmen an (je bekannter die Marke ist, desto besser);
  • sucht nach Kandidaten unter den Stars, die sich auf die eine oder andere Weise mit dem Thema der Website in Verbindung setzen
  • In den Foren finden Sie Leute mit langjähriger Erfahrung in verschiedenen Bereichen.
  • denken Sie, vielleicht unter Ihren echten Freunden gibt es geeignete Leute;
  • Fremd Segment auch aussehen sollte für Profis (Foren, Blogs, Dienstleistungen),
  • für ein Interview, können Sie ziehen und diejenigen, die nur dreht, tut dies jedoch aktiv.

Schränken Sie Ihre Suche nicht ein, sondern berücksichtigen Sie Optionen aus benachbarten Bereichen. Zum Beispiel für eine Website zu Unternehmertum und Unternehmen geeignete Manager, Manager, Administratoren und viele andere.

Ein anderes Beispiel ist eine Baustelle, auf der Schreiner, Schreiner, Installateure und Spezialisten aus anderen Reparatur- und Baunischen für ein Interview geeignet sind.

Interviews sind ein großartiges Format für einen Artikel. Wer zu interviewen

Um einen geeigneten Kandidaten zu finden, müssen Sie viele Optionen durchlaufen. Fühlen Sie sich frei, Einladungen an eine beliebige Anzahl von Personen zu senden, auch wenn mehrere Nutzer gleichzeitig Ihrem Angebot zustimmen. Dies hilft Ihnen bei der zukünftigen Besetzung der Website.

Finden Sie nicht sofort einen geeigneten Profi, viele werden dies ablehnen. Um die Wahrscheinlichkeit eines Scheiterns zu reduzieren, wenn Sie sich auf einen Spezialisten beziehen, bewundern Sie seine Arbeit und seinen Kenntnisstand.

Sie können auch verschiedene Vorteile anbieten. Geld sollte nicht angeboten werden, es kann jedoch zusätzliche Werbung oder ein Link von Ihrer Website angeboten werden.

Stellen Sie Fragen erst zusammen, wenn Sie sich für ein Interview entschieden haben. Es ist notwendig, die Besonderheiten und den Kenntnisstand des ausgewählten Spezialisten zu berücksichtigen. Vergessen Sie auch nicht, dass im Text alle Antworten eines Fachmanns unverändert bleiben und nur geringfügige Änderungen vorgenommen werden müssen.

Sie werden auch interessiert sein:
- Wer verdient im Internet Geld und wie viel?
- Freelance ist besser als Büroarbeit
- 9 Lektionen zum Schreiben der besten Artikel

Suche

In Verbindung stehende Artikel