Posterous - öffentlich per Post und Crosspost. Modul 3. Tag 4 - Profit Hunter

Heute wird unser Proband der Service Posterous sein. Im Gegensatz zu Squidoo ist dies ein plattformübergreifender Blog. Es hat jedoch einige interessante Funktionen. Beginnen wir mit einer einfachen Registrierung und Kontoerstellung auf Posterous.

Erstellen eines Posterous-Kontos

Posterous - öffentlich per Post und Crosspost. Modul 3. Tag 4 - Profit Hunter

https: // posterous. com /

Das Hauptmerkmal Posterous - Veröffentlichung über die Mailbox .

Posterous - öffentlich per Post und Crosspost. Modul 3. Tag 4 - Profit Hunter

Alles wird sehr einfach erledigt. Sie erstellen einen Brief. Der Titel ist das Thema des Briefes und der Haupttext ist der Hauptteil des Briefes. Posterous akzeptiert Ihren Brief und an der Adresse, die als Konto fungiert, einen Artikel oder eine Nachricht in Ihrem Blog im System. Es ist klar, dass Sie zuerst eine Mailbox in Posterous registrieren müssen.

Es gibt 2 Möglichkeiten, ein Konto bei Posterous zu erstellen. Ich habe den ersten schon erwähnt. Nun noch ein bisschen mehr. Wenn Sie die erste Nachricht an Posterous senden, akzeptiert das System diese und korrigiert sie. Als Antwort auf Ihre E-Mail kommt diese Nachricht.

Posterous - öffentlich per Post und Crosspost. Modul 3. Tag 4 - Profit Hunter

Das System meldet, dass alles in Ordnung ist und die Nachricht empfangen wurde. Es wurde jedoch noch nicht veröffentlicht, da Sie keine Posterous-Site haben.

Posterous - öffentlich per Post und Crosspost. Modul 3. Tag 4 - Profit Hunter

In der folgenden E-Mail-Adresse wird der Link angezeigt. Klicken Sie hier, um ein Passwort für diese Site festzulegen. (Klicken Sie hier, um ein Passwort festzulegen.) Ihre Website). OK, wir klicken.

Posterous - öffentlich per Post und Crosspost. Modul 3. Tag 4 - Profit Hunter

Legen Sie den Namen unserer Site und das Kennwort fest. Nachdem wir auf Anmelden gedrückt haben. Verschlagene Registrierung 🙂

Posterous - öffentlich per Post und Crosspost. Modul 3. Tag 4 - Profit Hunter

Danach öffnet sich ein Fenster, in dem Sie Ihre persönlichen Daten eingeben: Vorname, Nachname, Foto. Im Feld IHR BIO (Ihre Biografie) können Sie die URL und den Anker eingeben. Großartig! Wie registriere ich Anker?

. a href = "http: // www. YOURDOMAIN.com". IHR ANKERTEXT. / a.

Die zweite Möglichkeit, ein Konto zu erstellen, besteht darin, sich einfach auf altmodische Weise zu registrieren. Auf der Hauptseite Posterous in der Sektion Erste Schritte registrieren wir unsere E-Mail-Adresse, das Passwort und den gewünschten Namen unserer Website. Wir bestätigen unsere E-Mail. Sie kennen den Rest.

Auto-Posting einstellen

Dies ist die zweite Funktion für Posterous. Sie können Artikel selbst per E-Mail veröffentlichen. Sie können übrigens Ihre Hände postieren. Ein größerer Teil dieses Systems wird jedoch für das Cross-Posting verwendet. Unser Empfänger wird ein Blog auf der WordPress Engine sein.

Klicken Sie in der Systemsteuerung auf den Abschnitt Autopost . Und dann die Schaltfläche Änderungen vornehmen (Ändern).

Posterous - öffentlich per Post und Crosspost. Modul 3. Tag 4 - Profit Hunter

Posterous - öffentlich per Post und Crosspost. Modul 3. Tag 4 - Profit Hunter

Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Dienst hinzufügen . Wählen Sie WordPress.

Posterous - öffentlich per Post und Crosspost. Modul 3. Tag 4 - Profit Hunter

Als Nächstes werden Sie nach dem Login und dem Kennwort für das WordPress-Konto gefragt.

Posterous - öffentlich per Post und Crosspost. Modul 3. Tag 4 - Profit Hunter

Geben Sie im Feld Blog URL die Adresse des Blogs ein. In meinem Fall ist dies http: // Herausforderung. Co / Blog. Geben Sie den Benutzernamen und das Kennwort aus dem Blog an. Alle Crossposting-Einstellungen sind konfiguriert.

Ich stelle fest, dass der Crosspost von Posterous zu anderen Diensten und Websites kommt. Alles, was Sie per E-Mail senden, kommt an Posterous und wird darauf veröffentlicht, und auch der Cross-Post-Dienst geht an Dienste, die mit Posterous verbunden sind.

!!! Achtung !!! Es wird nicht empfohlen, eine Verbindung zu Posterous-Blogs herzustellen, die über WPD erstellt und verwaltet werden. Das Problem ist keine Kompatibilität. Es ist ein WP. Alles ist in Ordnung mit ihm. Dies sind Geschäftsblogs, die einen manuellen Ansatz erfordern und kein Plagiat veröffentlichen. Posterous kann für die Satelliten unseres Hauptblogs verwendet werden.

Video-Lektion

  1. Einführung von Ed Dale
  2. Einführung in Posterous
  3. Erstellen eines Posterous-Kontos und Autoposting
  4. Hinzufügen von Websites zu Posteröse

Artikel? Abonnieren Sie den Newsletter!

Suche

In Verbindung stehende Artikel