So richten Sie die automatische Aktualisierung der Browserseiten ein

Wenn Sie nach Nachrichten, einer Änderung des Kontos in einem Spiel oder dem Abstimmungsvorgang im Internet suchen, müssen Sie die Seite ständig aktualisieren.

Erfahrene Benutzer raten dazu, keine Zeit mit der manuellen Aktualisierung von Seiten zu verschwenden, sondern verwenden spezielle Skripts.

Aber weit davon entfernt kann jeder Programmcode verwenden. Daher gibt es häufig Fragen in Foren wie: Wie kann ich die automatische Aktualisierung von Browserseiten einrichten? Sie können dies tun, indem Sie spezielle Erweiterungen installieren. Für jeden Browser wurden Add-Ons entwickelt, die Sie kostenlos nutzen können.

So richten Sie die automatische Aktualisierung der Browserseiten ein

Automatische Aktualisierung von Seiten im Browser

In diesem Artikel werden Erweiterungen für die gängigsten Browser beschrieben, mit denen Sie die automatische Aktualisierung von Seiten im Browser problemlos konfigurieren können Angabe der Periodizität:

1. Google Chrome.
Für die beliebtesten Browser werden viele verschiedene Erweiterungen für das automatische Einstellen der Seitenaktualisierung entwickelt. Das Beste ist jedoch. Nach der Installation erscheint ein neues Symbol im URL-Bedienfeld. Wenn Sie darauf klicken, werden die Parameter geöffnet:

So richten Sie die automatische Aktualisierung der Browserseiten ein

Wie Sie sehen, gibt es nicht so viele Einstellungen, standardmäßig wird eine Auswahl angeboten Optionen für die Häufigkeit der Updates oder geben Sie Ihren Wert in Sekunden an. Um die Erweiterung zu bearbeiten, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Start.

2. Mozilla Firefox.
In dieser Browserplattform gibt es auch kein Standardwerkzeug für die automatische Seitenaktualisierung. Daher müssen Sie die Erweiterung installieren. Bevor es startet, müssen Sie Ihren Browser neu starten.

Danach können Sie auf einer beliebigen Site mit der rechten Maustaste klicken, um die automatische Aktualisierung festzulegen:

So richten Sie die automatische Aktualisierung der Browserseiten ein

In den ersten beiden Zeilen wird eine automatische Aktualisierung ausgewählt, die angewendet werden soll. nur für die Seite, auf der Sie sich befinden, oder für alle Registerkarten. Sie haben die Wahl zwischen mehreren Optionen für die Häufigkeit. Wenn Sie auf Anpassen klicken, können Sie Ihr eigenes Intervall festlegen.

3. Opera
Im Gegensatz zu früheren Browsern verfügt dieses Programm über ein Tool zum Konfigurieren automatischer Updates. Um es zu verwenden, müssen Sie das Kontextmenü auf einer beliebigen Seite aufrufen und das entsprechende Element auswählen:

So richten Sie die automatische Aktualisierung der Browserseiten ein

Wie bei der Verwendung von Erweiterungen können Sie hier die vorgeschlagenen Intervalle verwenden oder im Abschnitt Benutzerdefiniert eigene festlegen. Das Element Nie soll die automatische Aktualisierung abbrechen.

Wir suchen oft nach komplexen Wegen, um auch hier einfache Probleme zu lösen. Nun wissen Sie, was zu tun ist, wenn Sie alle 2 Sekunden die Taste F5 drücken , das Gerät in die Maschine legen und keine Zeit verlieren.

Das interessiert Sie auch:
- Warum sollten Sie Ihren Browser aufrüsten?
- So überprüfen Sie die Cross-Browser-Kompatibilität der Website?
- Was hindert uns daran, mehr zu verdienen?

Suche

In Verbindung stehende Artikel