So sammeln Sie kostenlos eine Vielzahl relevanter Schlüsselworte - Profit Hunter

So sammeln Sie kostenlos eine Vielzahl relevanter Schlüsselworte - Profit Hunter Sicher haben Sie einen Begriff wie LSI oder latent semantische Indexierung basierend auf relevanten Schlüsselwörtern und Phrasen gehört. Im Idealfall ermöglicht die latente semantische Analyse, dass Suchmaschinen bestimmen, zu welchem ​​Thema eine bestimmte Site oder Seite gehört, und die Ausgabe entsprechend den erzielten Ergebnissen erstellen.

Vor diesem Hintergrund ist es für Sie als Websitebesitzer rentabler, Suchmaschinen mit einer großen Bandbreite relevanter Keywords zu präsentieren, als lediglich die Dichte des Haupt-Keywords zu erhöhen. Das einzige Problem ist: Woher bekommen Sie diese relevanten Keywords (die übrigens sowohl für die Suche nach neuen Nischen als auch für die Erstellung von Websites, die auf kontextbezogene Werbung abzielen, von Nutzen sind, ist es nicht umsonst, dass die Einnahmen im Internet hauptsächlich auf der richtigen Auswahl der Keywords basieren )?

Die Antwort, die ich im kostenlosen NicheBot-Handbuch ausspioniert habe (um es im Original lesen zu können, müssen Sie sich auf der Website registrieren).

Das Werkzeug, über das der Autor des Handbuchs spricht, ist Ihnen bekannt. Dies ist das Google Keyword-Tool. Was Sie vielleicht nicht wissen, ist, wie Sie das Beste daraus machen können.

Lassen Sie uns darüber (nach Punkten) sprechen:

1. Öffnen Sie das Keyword-Tool, und geben Sie das Wort / die Phrase ein, an dem Sie interessiert sind (vergessen Sie nicht, bevor Sie die Suche starten, wählen Sie die richtige Sprache und das richtige Land aus und markieren Sie das Kontrollkästchen "Synonyme verwenden".)

So sammeln Sie kostenlos eine Vielzahl relevanter Schlüsselworte - Profit Hunter

2. Wenn die Liste fertig ist, klicken Sie auf "Alle hinzufügen". Die Liste der Schlüsselwörter wird auf die rechte Seite des Bildschirms verschoben. So haben wir bereits bereits 150 thematische Schlüsselwörter und Ausdrücke, die von Google vorgeschlagen werden sollen.

3. Öffnen Sie Google. com und suchen Sie nach dem Ausdruck, an dem Sie interessiert sind (in diesem Fall das Wort Angeln ).

4. Wechseln Sie im Keyword-Tool den Radiospot zu "Website-Inhalt" und geben Sie die URL der ersten Website aus der Ausgabe in das Suchfeld ein.

So sammeln Sie kostenlos eine Vielzahl relevanter Schlüsselworte - Profit Hunter

5. Fügen Sie alle neuen Wörter hinzu list.

6. Führen Sie die Keyword-Tool-Tool-Sites von den ersten beiden Seiten der Ausgabe aus durch. (Wenn Sie in der Ukraine, in Russland oder in einem anderen nicht englischsprachigen Land leben, werden die meisten Websites in der Ausgabe in Ihrer Muttersprache sein In diesem Fall empfehle ich Ihnen, thematische Listen des DMOZ und des Yahoo! -Verzeichnisses zu verwenden.)

7. Exportieren Sie die Liste auf Ihren Computer und nach Sortieren und in Kategorien einteilen.

Der einzige Nachteil dieser Methode besteht darin, dass das Google-Tool praktisch keine Informationen über die Beliebtheit von Keywords und Phrasen gibt. Dazu können Sie das Programm Gtrends Made Easy verwenden, das ich beschrieben habe Beitrag zur Auswahl von Stichwörtern (2. Video).

Verwandte Beiträge:

  • Suchmaschinenoptimierung des Online-Shops
  • Untersuchung der Backlinks von Mitbewerbern
  • 10 Möglichkeiten, den Blog-Traffic schnell zu erhöhen
  • Alte Posts optimieren

Lieben Sie Artikel? Abonnieren Sie den Newsletter!

Suche

In Verbindung stehende Artikel