Soll ich mit Forex Geld verdienen?

Es gibt so viele Artikel über das Geldverdienen im Internet, dass jeder schnell lernen kann, wie man handelt.

Leider gibt es ein großes Minus - einige Autoren sind ehrlich gesagt listig und reden über große Einnahmen, nichts erreicht haben. Sie tun dies, um Empfehlungen anzuziehen, und sie interessieren sich absolut nicht für den Erfolg von Neulingen.

Die Realitäten des Geldgewinns bei Forex sind weit entfernt von jenen Geschichten, in denen es um fast nichts über erfolgreiche Einnahmen geht. Es gibt vereinzelte Fälle, in denen es Händlern gelungen ist, das Anfangskapital mehrfach zu multiplizieren.

Einige verlieren innerhalb weniger Tage alle Mittel , nicht viele schaffen es, in Plus zu handeln und nach und nach den Nettogewinn abzuleiten.

Soll ich mit Forex Geld verdienen?

Es besteht kein Zweifel, dass die Verwendung eines Geldwechsels ein profitables Geschäft ist. Es ist jedoch nur für diejenigen rentabel, die gelernt haben, Transaktionen durchzuführen.

Auf unserer Website haben wir fünf Gründe angegeben, in Forex zu investieren, da dies ein zuverlässiger, sich aktiv entwickelnder und profitabler Bereich ist.

Die ersten Schritte müssen nicht aus Deals, sondern aus dem Lernen gemacht werden. Wir müssen lernen, wie man eine fundamentale und technische Analyse erstellt, wie man Indikatoren anwendet, Strategien lernt, die Regeln für einen erfolgreichen Handel lernt und das Kapital weise verwaltet.

Es dauert alles viel Zeit. Erwarten Sie also am ersten Tag nichts.

Es gibt viele Betrüger in Forex. Wenn Sie sich also für den Handel entscheiden, nutzen Sie die Dienste der besten Broker.

Um Neulinge anzulocken, erhalten sie oft Screenshots mit einer Rentabilität von über 100% pro Monat. Manchmal ist es möglich, einen solchen Indikator zu erreichen, aber es ist äußerst schwierig.

Der durchschnittliche monatliche Gewinn eines Händlers liegt bei etwa 25% des Kapitals. Gleichzeitig schwankt das Einkommen ständig, weil auch schlechte Geschäfte gemacht werden.

Auf dieser Grundlage kann ein Neuling auch nach zwei bis drei Monaten nach dem Handelstag keine Kapitalerhöhung durchführen. Es versteht sich, dass der Geldumtausch etwas für andere Zwecke geschaffen wurde.

Das beste System für seine Verwendung sind Investitionen in Höhe von Zehntausenden von Dollar und Investitionen in genaue Prognosen, selbst mit einem kleinen Prozentsatz. Aufgrund des hohen Kapitals wird sogar ein kleiner Prozentsatz des Gewinns zu einer runden Summe.

Es ist unmöglich, das gesamte Geld abzuheben. Sie können nur das Nettoeinkommen ausgeben, so dass der Rest des Betrags weiter scrollt.

Soll ich mit Forex Geld verdienen?

Wenn Sie in kurzer Zeit eine höhere Rentabilität erzielen möchten, ist es besser, binäre Optionen zu verwenden (für eine Transaktion können Sie 70% des Einkommens erzielen).

Anfängliche Trader glauben blind, dass sie durch die Anlage von Geld in Forex reich werden und "Beute schneiden" werden. Statistiken zeigen das Gegenteil: Fast 90% der Neulinge verlieren das investierte Geld vollständig.

Warum? Da sie der Prognose nicht viel Bedeutung beimessen und nach dem Lesen mehrerer Artikel halten sie sich für professionell . Wiederholen Sie nicht ihre Fehler. Wenn Sie sich entscheiden, mit Hilfe des Geldwechsels reich zu werden, lernen Sie sofort.

Sie werden auch interessiert sein:
- Unterschied der binären Optionen von Forex
- Verifizierter Forex Broker Freshforex
- Mit welchem ​​Unternehmen wird Forex gehandelt?

Suche

In Verbindung stehende Artikel