Tag 24. Was ist, wenn "No Go" - Profit Hunter?

Wenn Sie gestern entschieden haben, dass Ihre Website " Go, No Go " ist, werden wir Sie darüber informieren und Ihnen zeigen, was als Nächstes zu tun ist.
Alles ist kein Versagen oder Verlust. Es gibt viele Möglichkeiten, diese Arbeit in eine nützliche und rentable umzuwandeln. Oder verdienen Sie etwas Geld und erhalten Sie es von den Investitionen in die Domäne zurück.
Wenn Sie nach der heutigen Lektion " Go, No Go " für Ihr Blog ausgewählt haben, müssen Sie die Blog-Anzeigen ändern, um dynamischer zu sein und über eine hohe Cashflow-Generierungsfunktion zu verfügen. Außerdem ist es erforderlich, den potenziellen Wert Ihres Blogs zu bewerten und ihn in Zukunft auf der Website Flippa zum Verkauf anzubieten.

Wenn Sie vorhaben, die Website zu verkaufen, verschwenden Sie keine Zeit und machen Sie es sofort: Ziehen Sie Verkehr an, erstellen Sie neue Inhalte, fügen Sie das Alter der Website hinzu und erzielen Sie einen guten Preis. Und vergessen Sie nicht, dass die Strategien von Market Samurai und WordepressDirect Ihnen beim Erstellen einer neuen Nische und Website helfen werden.

Erstellen eines Google Adsense-Kontos

Das Google AdSense-Programm platziert Anzeigen, die für den Betreff Ihrer Website relevant sind, und Sie werden für Klicks von Nutzern bezahlt.

Verstehen Sie den Unterschied zwischen AdWords, mit denen Sie vertraut sind, und Adsense. Die Leute verwechseln diese beiden Programme manchmal. Wenn Sie Google Adwords verwenden, sind Sie Inserent. Sie erstellen eine Anzeige und dann zeigt Google Ihre Anzeige in den Suchergebnissen. Wenn jemand auf Ihre Anzeige klickt und Ihre Website besucht, zahlen Sie einen geringen Betrag für den Besucher an Google. Dadurch erhalten Sie Datenverkehr auf Ihrer Website. Wenn Sie das Google Adsense-Programm verwenden, werden Sie, anstatt Werbetreibender zu werden, Eigentümer der Website. Google zeigt die Anzeigen anderer Personen auf der Website. Wenn diese Personen Ihre Website besuchen und auf diese Anzeigen klicken, bezahlt Google Ihnen einen Prozentsatz des Geldes, das sie von Werbetreibenden erhalten. In diesem Fall generieren Sie Datenverkehr für andere.

Tag 24. Was ist, wenn

Gehen Sie zur Installation auf die Website: http: // www. google. com / adsense
Am oberen Rand der Seite wird die Schaltfläche Jetzt anmelden angezeigt. Klicken Sie jetzt und Sie sehen ein Formular, das Sie ausfüllen und die URL Ihrer Webseite hinzufügen müssen. Wählen Sie Ihre Sprache und stimmen Sie den Anforderungen von Google zu.
Tag 24. Was ist, wenn

Wählen Sie als Nächstes den Kontotyp aus: Privat oder Geschäftlich, Land und geben Sie persönliche Daten ein.

Tag 24. Was ist, wenn

Zunächst einmal stimmen wir zu, nicht auf unsere eigenen Anzeigen zu klicken. Als Nächstes müssen Sie die Richtlinien des Adsense-Programms lesen und bestätigen, dass Sie es gelesen haben. Zum Schluss müssen Sie bestätigen, dass Sie kein Google Adsense-Konto haben.

Nach all den Einwilligungen und Bestätigungen prüfen wir alle Daten, registrieren ein neues Google Adsense-Konto und erhalten innerhalb von zwei Tagen eine Bestätigungs-E-Mail.

Im Folgenden wird beschrieben, wie Sie Ihren Vorschlag für ein Partnerprodukt durch eine Anzeige mit niedriger Rentabilität ( Low-Margin-Anzeigen ) von Google Adsense und Amazon ersetzen. com .

Hinzufügen dynamischer Amazon-Anzeigen zu Ihrem Blog

Tag 24. Was ist, wenn

Wählen Sie in Market Samurai das Monetarisierungsmodul aus. Ein neues Fenster ( Dynamischen Inhalt erstellen ) in der oberen rechten Ecke ermöglicht es Ihnen, dynamischen Inhalt zu generieren. Wenn Sie nach dem Hinweis urteilen, können Sie mit dieser Option eine zielgerichtete Anzeige erstellen, die auf Keywords oder Inhalten Ihrer Website basiert.

Zuerst müssen Sie den Titel der Kampagne eingeben (z. B. Klavier). Wählen Sie als Nächstes den Kampagnentyp aus. Derzeit haben wir:

  • Clickbank HopAds (ermöglicht das Anzeigen einer Sammlung von ClickBank-Links)
  • Google Adsense (ermöglicht Ihnen, mit jedem Klick etwas zu verdienen)
  • eBay-Editor (zeigt Listen an.) Auktionen auf Ihrer Website)
  • Amazon Omakase (japanischer Begriff für "kommt zu Ihnen")

Amazon Omakase bietet Zugriff auf eine breite Palette von Amazon-Produkten, für die Sie eine Provision erhalten Wenn Sie diese Option wählen, starten wir eine neue Kampagne.

Tag 24. Was ist, wenn

Am vierten Tag haben wir ein Konto bei Amazon erstellt Lassen Sie uns laufen und fortfahren.

Tag 24. Was ist, wenn

Wählen Sie Größe, Erscheinungsbild und Farbschema unserer Anzeige aus. Wenn alles fertig ist, veröffentlichen wir es in unserem Blog (da ich bereits ein Konto in habe WordPress, dann fügen Sie dem Blog umgehend ein Banner von Market Samurai

Tag 24. Was ist, wenn

hinzu. Fügen Sie Google Adsense zu Ihrem Blog hinzu.

Wählen Sie dazu den Typ der Google Adsense-Kampagne aus. Wir haben bereits ein Google Adsense-Konto, haben es jedoch nicht in Market Samurai eingerichtet. Ich zeige Ihnen, wie es geht:

Tag 24. Was ist, wenn

In Kontoname geben wir den Namen Ihres Kontos in Adsense (für sich selbst) ein. Market Samurai öffnet ein neues Fenster und bietet ein Login an. Die Admin-Seite wird in der rechten Ecke angezeigt. Publisher-ID kopieren:

Tag 24. Was ist, wenn

Gehen Sie zurück zu Market Samurai und fügen Sie die kopierte Piblisher-ID in das gleichnamige Feld ein. Klicken Sie auf die Schaltfläche Konto hinzufügen .

Tag 24. Was ist, wenn

Und genauso wie bei Amazon wählen wir die Größe und das Erscheinungsbild der Bannerwerbung für Google Adsense.

Tag 24. Was ist, wenn

Ich gebe einen neuen Titel ein, und alles andere bleibt standardmäßig erhalten. Dann verbindet sich Market Samurai mit dem Blog und veröffentlicht ein Banner.

Tag 24. Was ist, wenn

Sowohl Adsense- als auch Amazon-Banner sind dynamisch und variieren je nach Blog-Inhalt.

Flippa. com - Websites kaufen und verkaufen

http: // flippa. com

Beim 30-tägigen Marathon stellen wir uns die Aufgabe - nicht nur eine Sekunde Ihrer Zeit zu verschwenden. Daher zeigen wir Ihnen, wie wir $ 130 für die von Ihnen erstellte Website verdienen können. Wenn dies für Sie nicht funktioniert, ist dies keine gute Nische für Sie und Sie können keine Waren darin verkaufen.

Tag 24. Was ist, wenn

Diese Ressource gehört zu einem australischen Unternehmen Sitepoint . Sie schufen einen fantastischen Markt für den Kauf und Verkauf von Websites, insbesondere zu sehr günstigen Preisen . Ich mag besonders die Tatsache, dass alles in Echtzeit abläuft. Sie können alle Daten und Kategorien der von Ihnen verkauften Website sehen: Bewertung von Google, einzigartiger Inhalt und Design, Integration von eBay, Amazon und Adsense.
Wenn Sie eine Website zum Verkauf platzieren, werden Ihnen 19 US-Dollar in Rechnung gestellt, und Sie zahlen 20 US-Dollar für das Hosting. Selbst wenn Sie die Website für 100 US-Dollar verkauft haben, sind Sie profitabel und haben 60 US-Dollar verdient. Erstellen Sie keine Websites zum sofortigen Verkauf - beteiligen Sie sich an der Attraktivität von Traffic und Ranking und erhöhen Sie so die Kosten der Website.

Registrierung bei Flippa. com

Registrierung für Flippa. com ist sehr einfach. Wählen Sie auf der Startseite der Site Register aus, füllen Sie ein kleines Registrierungsformular mit Informationen aus und richten Sie ein Konto ein.

Tag 24. Was ist, wenn

Denken Sie daran, dass wir mit WordPress Direct noch viel mehr tun können - Sie erhalten Google Analytics, Dashboard und können alles erstellen. Verstehen Sie, warum ich WordPressDirect, Market Samurai und TrafficBug liebe?

Stellen Sie sich vor, Sie hätten 15 Websites erstellt - alle zwei Tage eine Website - anhand der Schlüsselwörter, von denen Sie wissen, dass Sie Traffic erhalten und bestanden haben der ganze Prozess des 30-tägigen Marathons. Sie verwenden TrafficBug und WordPressDirect und alles andere. Nehmen wir an, wir haben mit jeder Site einen Gewinn von 40 US-Dollar erzielt. Insgesamt fallen mehr als 600 Dollar aus. Und das ist nur eine vorsichtige Schätzung. Und wenn Sie Websites ein wenig "beruhigen", geben Sie für Websites mit dem Alter 200 bis 1000 USD. Ist das nicht cool? Wenn Sie gestern " No Go " gewählt haben, ist diese Site für Sie. Registrieren und verkaufen Sie die Site!

Bevor Sie die Site verkaufen

Tag 24. Was ist, wenn

Bevor Sie Ihre Site verkaufen, schauen Sie sich die verkauften Sites sorgfältig an. Erfahren Sie, was sie schreiben, nehmen Sie alle Details in der Notiz auf, und Sie können Ihre eigene verkaufen.

Magst du Artikel? Abonnieren Sie den Newsletter!

Suche

In Verbindung stehende Artikel