TovatBaza - Clickbank ist gekommen - Profit Hunter

Für diejenigen, die noch nicht einmal von Clickbank gehört haben, habe ich einen kurzen Ausflug vorbereitet.

Clickbank erfüllte den Traum aller Partnerprogramme. Wenn Sie ein Produkt online verkaufen wollten, mussten Sie zuvor ein eigenes Handelskonto erwerben und das Recht haben, eine Kreditkarte zu verwenden. Dies war für junge Unternehmen sehr schwierig, da sie keine Kredithistorie hatten. Bis Sie den Ruf eines zuverlässigen Unternehmens erlangt haben und Ihr Umsatz nicht mehr als 1.000 US-Dollar betrug, war es fast unmöglich, einen Kredit zu erhalten. Tatsache ist, dass Kreditunternehmen einfach nur Angst davor hatten, Schadensersatz zu leisten (Warenrückgabe), wenn das Geschäft des Unternehmens keine Rolle spielt. Es ist klar, dass es für junge Unternehmen in dieser Situation sehr schwierig war, das Internet zu durchbrechen. Und Clickbank kam zur Rettung.

Zum ersten Mal wurde ihr Geschäft 1998 gegründet. Sie stellten neuen Geschäftsleuten ein Werkzeug für den Online-Verkauf ihrer Waren zur Verfügung. Heute werden mit Hilfe von Clickbank mehr als eintausend verschiedene Waren verkauft. Sie behalten das gesamte Geld vom Verkauf und zahlen es zweimal im Monat an die Verkäufer.

Alles ist gut, aber ClickBank hörte irgendwann auf, mit russischen Webmastern zu arbeiten. ProductBaza bringt alles an seinen Platz zurück.

Commodity ist ein Partnerprogramm für russischsprachige Webmaster, hauptsächlich SEO-Optimierer. Ihnen stehen mehr als 7.500 Produkte aus dem Katalog der weltberühmten ClickBank zur Verfügung, die leider nicht direkt mit Webmastern aus der ehemaligen UdSSR zusammenarbeiten. Dieses Partnerprogramm behebt diesen Fehler, ist vollständig russifiziert und zahlt Geld für russischsprachige Meister auf eine Weise wie WebMoney, PayPal und Epassporte.

Das Schönste an diesem Partnerprogramm ist der Prozentsatz des Umsatzes, der bis zu 75% erreicht. Und natürlich ist auch das Empfehlungssystem gut.

Für die Registrierung im System ist eine Einladung erforderlich. Sie können es von mir erhalten, indem Sie eine E-Mail an bogdan (@) profithunter senden. ru. Und um zu überprüfen, ob Sie verstehen, warum dies notwendig ist, geben Sie an, wie genau Sie vorhaben, Geld damit zu verdienen 2

* Als Werbung.

Wie Artikel? Abonnieren Sie den Newsletter!

Suche

In Verbindung stehende Artikel