Vorsichtsmaßnahmen für die Arbeit mit Webmoney, wie Sie Ihr Webmoney schützen können?

Viele Menschen sind sich sicher, dass das Webmoney-System nicht gehackt werden kann, und es ist unwahrscheinlich, dass hoch qualifizierte Hacker an ihren Konten für einen "kleinen" Gewinn interessiert sind.

Es gibt jedoch Berichte über den Verlust von Geldern aus elektronischen Geldbörsen. Meistens liegt dies an der Fahrlässigkeit der Benutzer selbst.

Wenn Sie das in Ihrer Brieftasche gespeicherte elektronische Geld nicht verlieren möchten, empfehlen wir Ihnen, die Vorsichtsmaßnahmen für die Arbeit mit Webmoney zu lesen. Wenn Sie alle Schutzregeln gegen Betrüger sowie die Aufmerksamkeit beachten, werden Sie vor den Handlungen von Betrügern geschützt.

Vorsichtsmaßnahmen für die Arbeit mit Webmoney, wie Sie Ihr Webmoney schützen können?

So schützen Sie Ihr Webmoney?

  1. Führen Sie niemals dubiose Programme aus, die von inoffiziellen Programmen heruntergeladen wurden. Alle Arten von Geldgeneratoren und Bonussammlern gehören zur Kategorie der gefährlichsten Software, es gibt keine "Freebies".
  2. Alle Daten für den Zugriff auf die Brieftasche, einschließlich der Schlüssel für Webmoney, werden nicht auf dem Computer gespeichert. Betrüger können sich in Ihr System einhacken und auf diese Daten zugreifen.
  3. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie verschiedene Dateien oder Links über ICQ, E-Mail und andere Kommunikationsmittel erhalten. Die Nachricht kann sogar von Ihrem Freund stammen, der bereits gehackt wurde.
  4. Schließen Sie die Möglichkeit der Verwendung Ihres Computers durch andere Benutzer nicht aus. Stellen Sie daher sicher, dass Sie ein Kennwort für die Anmeldung am System festlegen.
  5. Wenn Sie die Adresse einer Site eingeben, seien Sie vorsichtig, da doppelte Sites sehr häufig sind, die sich auf sehr ähnlichen Domänen befinden.
  6. Das Passwort aus Ihrer Brieftasche kann an niemanden übertragen werden. Selbst wenn Sie von einem Mitarbeiter des Unternehmens kontaktiert werden, kann er das Kennwort nicht über das virtuelle Konto ermitteln.
  7. Aktualisieren Sie die Client- und Antiviren-Datenbanken so oft wie möglich, da einige Arten von Hacks präzise durch Viren ausgeführt werden.

Wenn Sie Webmoney money verwenden, verwenden Sie auf jeden Fall den Browser. Es ist egal, ob Sie über den Transaktionsbrowser bestätigen oder eine Brieftasche ohne Client verwenden. Über die Website müssen Sie auch die Sicherheitseinstellungen des Programms beachten, das Sie für den Zugriff auf das Internet verwenden.

Vorsichtsmaßnahmen für die Arbeit mit Webmoney, wie Sie Ihr Webmoney schützen können?

Welche Browsereinstellungen verbessern den Schutz?

  • Sperrüberprüfung von Serverzertifikaten;
  • Sperrüberprüfung von Zertifikaten Herausgeber;
  • SSL 3. 0;
  • Überprüfung der Signaturen heruntergeladener Programme;
  • Warnungen zur Umleitung ausgefüllter Formulare;
  • Warnungen zu ungültigen Knotenzertifikaten;
  • Pop-Up-Verbot;
  • Deaktivieren von Java (Aktivieren bei Bedarf);
  • Deaktivieren der Verarbeitung von ActiveX-Steuerelementen;
  • Wenn Sie die Arbeit mit dem Browser beendet haben, müssen Sie diese löschen Kekse.

Sly und erfahrene Hacker bieten immer ausgeklügeltere und ungewöhnlichere Möglichkeiten, in Brieftaschen zu hacken, sodass es unmöglich ist, sie vollständig einzuschränken. Mit all diesen Empfehlungen erhöhen Sie auf jeden Fall das Sicherheitsniveau Ihres Portemonnaies. Schützen Sie Zahlungen über das Internet, da das Problem relevant ist.

Wären Sie auch interessiert an:
- Kann Webmoney gehackt werden?
- Wie konvertiert man Dollar in Webmoney-Rubel?
- Wie verdient man Geld? Webmoney?

Suche

In Verbindung stehende Artikel