Warum verstecken die Leute die Geldbörsen von Webmoney?

Es gibt verschiedene Situationen im Leben und die Menschen in Russland sind immer auf der Hut. Das raue Leben hat dies gelernt, so dass sie versuchen, nirgendwo zu glänzen, ihre Daten zu speichern, nicht oft auf Abenteuer zu gehen und ihr Geld zu riskieren.

Bei all dem wurde auch festgestellt, dass Geldgeber aus Russland oft ihre E-Rechnungsdaten verbergen.

Soll ich meine Brieftaschen-Nummer ausblenden? Dies ist für jeden etwas, obwohl dies nicht notwendig ist.

In der Regel werden Daten für zusätzliche Sicherheit ausgeblendet, plötzlich findet jemand eine Methode, um das Zahlungssystem zu hacken , und er hat Ihre Kontonummer zur Hand, da Sie sie überall angegeben haben du kannst

Warum verstecken die Leute die Geldbörsen von Webmoney?

Warum verstecken die Leute die Geldbörsennummern?

Laut zahlreichen Umfragen haben die meisten erfolgreichen Geldverkäufer mehrere Geldbörsen, sogar in einem Zahlungssystem. Wie ist das möglich? Es ist sehr einfach, ein Konto für Ihren Verwandten zu eröffnen und eine zweite SIM-Karte zu kaufen. Nach der Bestätigung der Passdaten können Sie die Transaktionen problemlos abschließen.

In einem Artikel haben wir erklärt, warum Sie Ihre WMID nicht leuchten sollten. Die Hauptgründe sind Sicherheit und die Möglichkeit, eine negative Bewertung zu erhalten. Der zweite Fall tritt übrigens viel häufiger auf, und wenn Sie im Netzwerk Geschäfte tätigen, kann negatives Feedback ernsthaft schaden.

Ich habe von einem Fall gehört, als eine Person gebeten wurde, 10 Dollar zu zahlen, damit sie keine negative Bewertung hinterlassen würde. Er war an der Förderung seines Dienstes beteiligt, daher war ihm der Ruf wichtig. Den Betrügern wurde kein Geld gegeben, aber auch kein negatives Feedback.

Aus Sicherheitsgründen ist es wirklich besser, mehr als eine Geldbörse zu erstellen. Von einem, der ernsthafte Transaktionen durchführt und Geld behält, kann der zweite als Zwischenzeit verwendet werden.

Warum verstecken die Leute die Geldbörsen von Webmoney?

Abgesehen davon, dass es sicherer ist, ist es nützlich, wenn einem Konto etwas passiert. Vor etwa einem halben Jahr ist ein Fehler in der Datenbank der Direktion für Migration des Bundes in der Russischen Föderation aufgetreten, und einer meiner Freunde hatte einen Pass als ungültig eingestuft.

Der Abzug von Geldern auf Webmoney war begrenzt, und das Problem wurde erst nach einem Monat gelöst, d. H. Er konnte keinen Cent für 30 Tage abheben, obwohl die Arbeit im Internet die Hauptgewinnquelle ist.

Wenn Sie Ihre Brieftaschen-Nummer nicht ausgeblendet und aktiv verwendet haben, sollten Sie sich nicht allzu viele Sorgen machen. Die Möglichkeit, dass die Betrüger versuchen, die Informationen zu verwenden, oder jemand beschließt, eine schlechte Bewertung zu schreiben, ist gering.

Im Allgemeinen ist es gemäß der Geldbörsennummer unmöglich, sie zu knacken , ein Angreifer sollte mehr Informationen haben.

Sie werden auch interessiert sein:
- Wie kann elektronisches Geld anonym abgehoben werden?
- Überweisen Sie Webmoney an VISA oder MasterCard
- Wo finde ich den besten Wechselkurs? Webmoney?

Suche

In Verbindung stehende Artikel