Was ist, wenn der Computer oft einfriert?

Das Leben vieler Menschen ist eng mit der Computernutzung verbunden, und regelmäßige Leser des Workion-Blogs arbeiten auch im Internet.

Bei Verwendung von Computern müssen Sie gelegentlich verschiedene technische Fehler beheben, einschließlich Systemstörungen kann ständig erscheinen.

Was muss ich tun, wenn mein Computer häufig einfriert? Das Wichtigste ist, dass Sie sich nicht beeilen, Service-Center anzurufen und kein Geld auszugeben, da Sie dieses Problem selbst lösen können.

Zunächst müssen Sie die Ursache für das Hängen ermitteln und anschließend bestimmte Maßnahmen ergreifen.

Was ist, wenn der Computer oft einfriert?

Warum friert ein Computer ein?

Es gibt viele verschiedene Gründe, warum Ihr System ständig hängen bleibt. Abhängig von diesem Grund muss die Problembehandlung anders durchgeführt werden. Schauen wir uns die häufigsten Ursachen für einen Computer an:

1. Nicht genug Kraft.
Ein Computer kann in einem Jahr veraltet sein, und neue Programme und Spiele, die Sie darauf installieren, wurden bereits für höhere Anforderungen erstellt. Möglicherweise ist es höchste Zeit, dass Sie Ihre Ausrüstung aufrüsten und dadurch das Problem mit einem Hang lösen.

Lösung: Kaufen Sie neue Komponenten für einen Computer auf oder.

2. Überhitzung
In regelmäßigen Abständen müssen Sie den Computer öffnen und von Staub reinigen, aber nur wenige Leute denken darüber nach, bis Probleme auftreten. Wenn sich Lüfter und Kühler mit Staub verstopfen, können sie das System nicht mehr gut kühlen. Daher friert es ständig ab, um sich abzukühlen.

Lösung: Zerlegen Sie die Systemeinheit (Laptop) und säubern Sie alles sanft von Staub. Sie können die Temperatur des Prozessors und der Grafikkarte mit speziellen Programmen und Gadgets unter Windows 7 überprüfen.

3. Viele zusätzliche Programme.
Alle Benutzer, die nicht überwachen, wie viele Programme sie offen haben, sind dazu verurteilt, die Arbeit am Computer zu verlangsamen. Unabhängig davon, wie leistungsfähig Ihr Computer ist, Sie können ihn bis zum Limit laden. Sie können nicht einmal vermuten, dass derzeit 20 oder 30 Programme im Hintergrund ausgeführt werden.

Lösung: Drücken Sie die Tastenkombination Strg + Alt + Entf. Im Task-Manager sehen Sie, welche Programme gerade ausgeführt werden. Wechseln Sie zur Registerkarte "Prozesse":

Was ist, wenn der Computer oft einfriert?

Hier können Sie herausfinden, was genau das System lädt, und ggf. einige Prozesse deaktivieren.

4. Piraten-Software.
Wir verwenden alle Programme, die aus verschiedenen Quellen heruntergeladen wurden, insbesondere wenn die offiziellen Versionen nur bezahlt werden. Aufgrund von Software schlechter Qualität können verschiedene Probleme auftreten, einschließlich Computer hängen.

Hier können Sie auch Inkompatibilitätsprobleme hinzufügen. Beispielsweise sind einige Programme möglicherweise nicht miteinander kompatibel (zwei verschiedene Virenschutzprogramme) oder mit dem Betriebssystem.

Lösung: Finden Sie alle nicht lizenzierten Programme und verwenden Sie sie nach Möglichkeit nicht mehr.

5. Viren.
Das häufigste Problem ist der Computer hängt und verlangsamt sich. Es ist nicht schwierig, Viren zu finden, sie bewegen sich ständig im Internet und durchdringen das System normaler Benutzer auf verschiedene Weise. Wenn das System infiziert ist, kann dem Computer alles passieren, angefangen mit dem Löschen von Dateien bis hin zum permanenten Einfrieren.

Lösung: Verwenden Sie ein hochwertiges Antivirusprogramm (Kaspersky), aktualisieren Sie die Datenbanken und prüfen Sie alle Ordner.

6. Viel Müll auf dem Computer.
Müll kann nicht nur in Form von Staub vorliegen, sondern auch in Form von Informationen. Im Laufe der Zeit sammelt der Computer eine große Menge temporärer Daten und speichert sie, wodurch Probleme auftreten. Dies können Daten auf Websites, Codes aller Art und sogar Bilder sein. In der Anlage wird das System stark belastet.

Lösung: Der einfachste Weg, Ihren Computer von unnötigen und veralteten Daten zu reinigen, ist die Verwendung des Ccleaner-Programms.

7. Fehler im Windows-Betriebssystem.
Wiederum können andere Probleme auftreten, wenn in den Systemdateien des Computers Fehler auftreten. Ihr Fehler liegt möglicherweise nicht darin, dass die Software nicht perfekt ist, insbesondere wenn Sie kein lizenziertes Windows haben.

Lösung: Wenn eine Installationsdiskette vorhanden ist, können Sie den Wiederherstellungsvorgang starten. Wenn der Datenträger nicht vorhanden ist oder nicht hilft, müssen Sie lediglich das Betriebssystem neu installieren.

8. Aufgliederung einer der Komponenten.
Diese Technik ist nicht ewig und es ist möglich, dass etwas mit Unterbrechungen auf Ihrem Computer funktionierte. Dies kann eine Grafikkarte, ein Prozessor, ein RAM oder eine Festplatte sein. Es kann eine Störung mit mehreren Komponenten gleichzeitig auftreten. Betrachten Sie diesen Grund als eine der letzten Optionen, da Sie neue Geräte kaufen müssen.

Lösung: Um das Problem genau zu ermitteln, ist es am bequemsten, den zweiten Computer zu verwenden und abwechselnd separate Teile daran anzuschließen.

9. Festplattenfragmentierung.
Computerspeicher sind herkömmlicherweise in mehrere Sektoren unterteilt, aber viele Benutzer erkennen dies nicht. Aufgrund der Trennung der Daten können verschiedene Probleme auftreten, meistens - dies ist ein langsamer Computerbetrieb, es kommt jedoch auch vor, dass das System regelmäßig einfriert.

Lösung: Gehen Sie zu "Arbeitsplatz", wählen Sie eine lokale Festplatte aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Gehen Sie anschließend zu den Eigenschaften und zur Registerkarte "Service", wo sich eine Schaltfläche zum Starten der Defragmentierung befindet.

Wenn der Computer häufig einfriert, müssen Sie versuchen, die Ursache derartiger Fehler zu ermitteln, und die Lösung aus unserem Artikel verwenden. Es ist notwendig, die Servicecenter nur als letzten Ausweg zu kontaktieren, da meistens alle Probleme von Ihnen selbst gelöst werden können, ohne dass dafür Geld zu viel gezahlt wird.

Sie werden auch interessiert sein:
- Missverständnisse über Computer und das Internet
- So blockieren Sie eine Site auf einem Computer?
- Negative Folgen der Arbeit an einem Computer

Suche

In Verbindung stehende Artikel