Wenn die Konvertierung nicht ausreicht - Profit Hunter

Wenn die Konvertierung nicht ausreicht - Profit Hunter Die Geschichte der Webanalytik ähnelt der Suche nach dem Heiligen Gral. Die Suche nach dem goldenen Mittelwert, der idealen Umwandlungsrate, hat sich zu einer endlosen Reihe von Proben, Experimenten und Diskussionen entwickelt.

Wenn wir aus dem "falschen" Gral trinken, sehen wir aus wie ein schlechter Kerl aus Indiana Jones 3 (der Film ist wie dieser), der mit einem verblüfften Gesicht dem Chef erklärt, wo er eine beträchtliche Menge Geld für Beförderung und gleichzeitig ausgegeben hat praktisch keine.

Umwandlungsrate. Absturzrate

Beginnen wir mit einigen Grundlagen wie für Anfänger, da dieser Koeffizient nicht immer korrekt definiert ist:

Wenn die Konvertierung nicht ausreicht - Profit Hunter

Es gibt viele Möglichkeiten, die Konvertierung zu bestimmen. " Aktion " (Aktion) kann alles bedeuten: Drücken eines Knopfes, Abonnieren eines Formulars, RSS-Abonnements, tatsächlicher Verkauf usw. Wir werden nicht jede einzelne Option in Betracht ziehen Ein einfaches Beispiel: Nehmen wir an, 10.000 Besucher haben unsere Website besucht und 450 haben die Aktion ausgeführt.

Wenn die Konvertierung nicht ausreicht - Profit Hunter
Ganz einfach, nicht wahr? Stark genug%. Die Werte in Zähler und Nenner sind Wichtige Messelemente des Koeffizienten: Hier stimmt jedoch etwas nicht: Was genau? Betrachten Sie drei Szenarien:

Szenario 1. Verkehr spenden

Dies ist das häufigste Ein seltsames Szenario, das bei PPC auftritt, erhöht die CR, indem es den Verkehr „einschränkt“. Hier einige Beispiele:

Wenn die Konvertierung nicht ausreicht - Profit Hunter

In allen drei Fällen ist CR = 5%. Die Frage ist, sind sie gleich? Nein. Wenn alle anderen Dinge gleich sind, wird sich jemand für die Option C entscheiden. Um eine solche proportionale CR zu speichern, greifen Sie zu einer Überoptimierung. Und das bringt Probleme mit sich.

Nehmen wir an, wir haben ein klassisches PPC-Szenario: (A) ein Unternehmen, das auf Marken-Tieftöner abzielt, wenig Verkehr und hohe CR, und (B) ein Unternehmen, das auf starken Verkehr und niedrige CR abzielt. Ihr Kunde beginnt sich über niedrige CR zu beschweren. Was werden sie machen? Sie reduzieren die Kosten in der Firma (B), CR erhöht sich durch Verringerung des Verkehrs und die vom Kunden angegebene Nebenwirkung ist weg. Ist das der Ausweg? Nein, weil Sie Umsatz (Aktionen) spenden und dadurch Gewinne erzielen.

Lösung: Achten Sie sowohl auf die CR selbst als auch auf die Gesamtzahl potenzieller Kunden oder Besucher. Wenn CR zusammenbricht, nehmen die Werte von Zähler und Nenner ab und ihr Verhältnis bleibt unverändert. Wenn Sie ein PPC-Manager sind, legen Sie einen angemessenen CPA-Preis fest (Cost-per-Action, Gebühr pro Aktion). Der Verkehr innerhalb der CPA-Preisspanne kann geringer sein, als die ideale CR erfordert. Verkehr kostet jedoch mehr als eine akzeptable CPA, auch wenn sie (der Verkehr) ein wenig opfern muss. Änderungen der CPA-Preise wirken sich auf die Verkehrsqualität aus.

Szenario 2. Dumpingpreise

Möchten Sie das Geheimnis der steigenden Konversion erfahren? Niedrigere Preise um das 2-fache. Wie kann ich es senken? Kann man gutes Geld verdienen? Ja, Monzhno. Die Leute suchen immer, wo sie billiger einkaufen können. Und kaufe immer mehr wo billiger. Sie erhalten große CR und Verkehr. Dieser Ansatz kostet Sie jedoch einen Gewinn.

Lassen Sie uns ein Experiment machen. Sie erhalten 1000 Besucher pro Tag. Beeinflussen wir CR durch Dumpingpreise:

Wenn die Konvertierung nicht ausreicht - Profit Hunter

Wir betrachten CR. Die gute Nachricht ist CR verdoppelt. Schlecht - Ihr Einkommen ist um 40% gesunken. Ein solcher Schritt kann kurzfristig nützlich sein, um Besucher für eine solche Werbung zu gewinnen. Nicht mehr.

Lösung: Wenn Sie keine Änderungen vornehmen, um Kunden für kostengünstigere Produkte zu gewinnen, stellen Sie sicher, dass Sie nicht nur die CR-Änderung, sondern auch die Änderung des durchschnittlichen Kaufbetrags nachverfolgen. Führen Sie eine Kaufkraftstudie zu den Warenpreisen durch. Bestimmen Sie die beste CR-Quote aus dem durchschnittlichen Kaufbetrag.

Szenario 3. Verlust der Loyalität

Aggressive Sprünge in der CR aufgrund des Verkehrs oder kurzfristiger drastischer Preisänderungen können den langfristigen Gewinn und die Kundenloyalität erheblich beeinflussen. Bedeutet das, dass solche Änderungen schlecht sind? Nein. Bevor Sie Änderungen vornehmen, sollten Sie immer das Gesamtbild betrachten.

Wir müssen immer daran denken, dass wir uns nicht auf einen einzigen Indikator für die Besucherzahl verlassen können. Denken Sie über Ihre Ziele und Ergebnisse nach.

Wie Artikel? Abonnieren Sie den Newsletter!

Suche

In Verbindung stehende Artikel