Wie bekomme ich einen Job in SEO? - Profit Hunter

Heute ist ein kurzer Beitrag zum Arbeiten in SEO. Oder eher, wie man einen Job in SEO bekommt. Von Geburt an denkt nicht jedes Baby darüber nach, SEO zu werden, Websites zu fördern und im Internet Geld zu verdienen. Normalerweise möchten Jungen Astronauten werden und Mädchen Ärztinnen sein. Aber das ist in der Regel schon vorüber, und heute hat sich der Wunsch geändert. Wer Oligarch werden will, wer Sänger ist, wer jemand anderes ist. Niemand will jetzt eine Paste. Nun ja, es wird weniger Konkurrenten geben.

Was sind die einfachen Tipps, die westliche Jungs geben, um eine gute SEO zu werden? Wo beginnen?

1. Werde ein Praktikant

  • Bezahlen Sie für professionelle Beratung oder persönliches Training - sehr teuer, außerdem können Sie im Allgemeinen kostenlos arbeiten.

2. Tauchen Sie ein in die Arbeit

  • Erstellen Sie Websites zum Testen paar bücher SEO für Anfänger, beginnen Sie sofort mit dem Üben. Versuchen Sie, Websites langfristig zu erstellen.
  • Bieten Sie Ihre Hilfe für Wohltätigkeitsorganisationen an. Diese Organisationen verfügen oft nur über ein begrenztes persönliches Budget. Freie Arbeit bei der Optimierung ihrer Ressourcen gibt gute praktische Erfahrungen.

3. Erstellen Sie Ihre eigene Nische

  • Sie können das Wissen, das Sie aus der Praxis gewinnen, bereits kombinieren. Vielleicht haben die Profis nicht genug Erfahrung, aber ... zu diesem Zeitpunkt Sie wissen bereits, was und wie und in welche Richtung Sie sich bewegen sollen.
  • Bilden Sie andere kostenlos. Ja, ja ... Es ist an der Zeit, Ihren Ruf aufzubauen. Für Geld zum Lehren - wenig Wissen und Übung. Aber für kostenlose Beratung einfach. So verdienen Sie sich einen guten Ruf.

4. Treten Sie der Community der Profis bei.

  • Nehmen Sie an Blogs, SEO-Konferenzen, Communities, Foren teil.
  • Teilen Sie Ihrer Community mit, was Sie herausfinden.

Sie mögen Artikel? Abonnieren Sie den Newsletter!

Suche

In Verbindung stehende Artikel