Wie kann man beim Roulette gewinnen? Roulette-Strategie

Seit dem Start des ersten Roulettes im Casino versuchen die Spieler nach Wegen zu suchen, um die Wahrscheinlichkeit eines Ergebnisses zu berechnen und einen Gewinn aus ihren Wetten zu ziehen.

Sie können wirklich mit dem Glücksspiel Geld verdienen, das ist bereits bewiesen, aber Sie müssen es als Arbeit behandeln und cool bleiben, denn Niederlagen sind unvermeidlich.

Wie gewinnt man beim Roulette? Zunächst müssen Sie einen hochwertigen Service finden, in dem Sie spielen können. Leider sind nicht alle Online-Casinos fair genug, und daher werden die Strategien für das Spielen von Roulette einfach nicht funktionieren.

In diesem Artikel stellen wir Ihnen die besten Taktiken für Roulette vor und erzählen Ihnen zwei ehrliche Projekte, bei denen Sie sie anwenden können.

Wie kann man beim Roulette gewinnen? Roulette-Strategie

  1. Martingale. Beginnen wir mit der beliebtesten Technologie, die in vielen Bereichen eingesetzt wird. Ihr Kern liegt in der Überschneidung von Verlusten mit Doppelwetten, um Gewinne in Höhe des ursprünglichen Einsatzes zu erzielen.

    Sie legen beispielsweise einen Startpreis von 2, - $ fest und wählen ein bestimmtes Ergebnis (rot oder schwarz). Wenn der Einsatz verliert, erhöhen Sie ihn um das 2-fache und setzen Sie 5 Dollar. Jedes Mal, wenn Sie verlieren, müssen Sie mit zwei Wetten multiplizieren, d. H. Die nächsten sind 10-20-40 usw.

    Wenn Sie gewinnen, gehen Sie zurück zur ursprünglichen Wette und wählen Sie ein anderes Ergebnis (beispielsweise wenn Sie wetten.) Gehen Sie im roten Fenster zu Schwarz). Bei dieser Strategie ist es sehr wichtig, über die Höhe der Gesamteinlage nachzudenken. Zumindest sollten Sie genug Geld für 30 Wetten haben, da Sie viele Male verlieren können, und wenn Sie die Wette nicht erhöhen, gibt es keinen Gewinn.

  2. Biarritz. Diese „Holzstrategie“ kann auch rentabel werden, aber Sie können sie auch sehr schnell verlieren. Unter dem Strich wählen Sie Ihre Lieblingsnummer und setzen nur darauf. Wenn Sie gewinnen, erhalten Sie bei 36 einen multiplizierten Einsatz, mit dem Sie das Geld für viele weitere Spiele auffüllen können.

    Zum Beispiel setzen Sie $ 1 auf $ 35 Rot. Die Wette hat nicht gespielt, also wiederholen Sie Ihre Wette. Früher oder später sollte die notwendige Zahl herausfallen und in diesem Fall werden Sie Ihre Gewinne mitnehmen. Hier ist es wichtig, eine große Anzahlung zu verwenden, da sogar 36 identische Sätze unwirksam sein können.

    Um die Kosten zu senken, erhöhen Sie einfach den Einsatz um das 2-fache und gehen Sie in die zweite Runde. Dann können Sie in die dritte Runde gehen, aber es ist sehr teuer. Ich hoffe, Sie verstehen, wenn Sie gewinnen, können Sie anständiges Geld bekommen.

  3. AMS. Eine ungewöhnliche und interessante Strategie, die von vielen Profis verwendet wird. Um es zu benutzen, müssen Sie der Reihenfolge - 1-1-2-2-4 folgen. Hier müssen Sie auch einen Betrag einnehmen, der für mindestens 25 bis 30 Sätze ausreichend ist (Sie können Ihre Einzahlung einfach aufteilen).

    Wenn Sie verlieren oder gewinnen, bewegen Sie sich Schritt für Schritt. Zum Beispiel haben Sie für eine Einheit einen Dollar genommen. Sie wetten, wenn Sie gewinnen, dann gehen Sie zum nächsten Schritt des Schemas, das heißt, Sie setzen einen anderen Dollar. Gewinnst du wieder Gehen Sie zur Nummer 2 und so weiter, entsprechend der festgelegten Kombination 1-1-2-2-4. Wenn Sie verlieren, gehen Sie einfach einen Schritt zurück.

    Wenn Sie nach dem letzten Schritt (4 Einheiten) erneut gewinnen, kehren Sie zum ursprünglichen Einsatz zurück. Einige Spieler verwenden diese Strategie in die entgegengesetzte Richtung. Das heißt, sie gehen vorwärts, wenn sie verlieren, und wenn sie gewinnen, kehren sie einen Schritt zurück. Versuchen Sie diese Strategie auf verschiedene Weise, verwenden Sie jedoch den freien Modus.

  4. Oscar Grind. Eine weitere nicht schwierige Taktik, die auch mit einer kleinen Bankroll angewendet werden kann. Es ist nicht schwer, es überhaupt zu erklären: Die Hauptregel ist die Verdoppelung der Wette beim Gewinnen und die Verdoppelung beim Verlust.

    Zum Beispiel setzen Sie $ 1 auf rote Fenster, und Ihre Wette hat gespielt, was bedeutet, dass Sie $ 2 einsetzen müssen. Verloren? Dann setzen wir wieder einen Dollar. Angenommen, Sie hätten verloren, als Sie $ 8 erreichten. In diesem Fall muss die Wette wiederholt werden, bis Sie den Sieg erringen.

Wie kann man beim Roulette gewinnen? Roulette-Strategie

Es gibt andere Strategien, beispielsweise Fibonacci, die jedoch nicht rentabel genug sind, oder Laboucher, was sehr kompliziert ist. Wählen Sie eine Strategie nicht nur durch Ratschläge, sondern versuchen Sie, sie in virtuellen Währungsdemospielen anzuwenden.

Es ist möglich, Roulette zu schlagen, aber Strategien zu verwenden, ist nur eine Hilfe für Sie, da Sie ein aufmerksamer und erfahrener Spieler sein müssen, um gutes Geld beim Spielen zu verdienen.

Das wird Sie auch interessieren:
- Wmmail Cash Games
- Vulcan Online Casino
- Igrun ist der beste Spieledienst

Suche

In Verbindung stehende Artikel