Wie verbergen Sie Whois-Daten? Anweisung

Jeder sollte über die persönliche Sicherheit im Internet Bescheid wissen, insbesondere wenn Sie über eigene Websites verfügen.

Bei der Registrierung von Domänen müssen Sie viele verschiedene Informationen über sich selbst angeben, und einige davon werden in der öffentlichen Domäne angezeigt. Jeder kann mit whois den Vor- und Nachnamen sowie andere Daten des Inhabers der Domain einsehen.

Wie blenden Sie die Whois-Daten aus? Dies ist nur möglich, wenn Ihr Registrar diese Funktion unterstützt.

Dieser Dienst wird als whois-Datenschutz bezeichnet ( einige Privatpersonen ). Immer mehr Registrare fügen es ihren Kunden hinzu, verlangen aber meistens eine Bezahlung dafür.

Wie verbergen Sie Whois-Daten? Anweisung

Können Sie die Whois-Informationen ausblenden?

Ja, wenn Sie die Dienste eines Registrars nutzen, der diese Funktion zur Verfügung stellt. Ich möchte sofort sagen, dass die Besitzer von Domains in den Zonen ru oder RF dies definitiv nicht benötigen. Tatsache ist, dass für diese Domain-Zonen die Informationen zu whois automatisch ausgeblendet werden.

Es scheint schrecklich, dass jemand Ihren Namen, Ihre Telefonnummer oder E-Mail-Adresse kennt. Dies ist einerseits richtig, andererseits ist nicht jeder damit einverstanden, diese Informationen zu öffnen.

Wollen Sie ein Beispiel, hier ist es:

Wie verbergen Sie Whois-Daten? Anweisung

Auch wenn Sie nicht in dunkle Angelegenheiten verwickelt sind, müssen Sie trotzdem die Whois-Daten ausblenden. Zumindest kann eine Menge Spam auf Ihr Telefon und Ihre E-Mail-Adresse gelangen.

Wo können Sie Whois-Domains zum Schutz von Privatsphäre kaufen?

Wenn Sie bereits über eine Domain verfügen, fragen Sie Ihren Registrar, ob er Daten zum Ausblenden von Daten anbietet. Wenn diese Funktion nicht vorhanden ist, übertragen Sie den Domainnamen einfach an einen anderen Registrar. Wer genau?

Das bekannte Ru-centr () bietet an, einen zusätzlichen Dienst für nur 290 Rubel anzuschließen. Für die Übertragung des Standortes in die Zone. com wird 840 Rubel bezahlen müssen, aber dafür wird seine Amtszeit um ein weiteres Jahr verlängert. Für einen ähnlichen Preis werden in dieser Zone Domainnamen verkauft.

Die Preise sind recht hoch, und wenn Sie Geld sparen möchten, verwenden Sie einen ausländischen Registrar.

Dort wird den Kunden der whois Data Hiding-Service absolut kostenlos angeboten. Außerdem Domänen in der Zone. com werden für 8 verkauft. 99 $ , zum heutigen Kurs sind es 510 Rubel, 330 Rubel billiger als in Ru-centr.

Sie können die Whois Ihrer Domains ausblenden, müssen dafür aber bezahlen. Zumindest wird Geld benötigt, um Namen an einen anderen Registrar zu übertragen. Es ist gut, dass Runet-Zonen alle Daten sofort ausblenden, sodass Sie die Alternativen haben. Sie können die globalen Domänenzonen einfach nicht verwenden.

Das könnte Sie auch interessieren:
- So überprüfen Sie das Hosting der Website?
- Wohin gehen Sie, wenn Sie im Internet getäuscht werden?
- Wie ermitteln Sie Ihre IP-Adresse?

Suche

In Verbindung stehende Artikel