Wie wählt man ein Hosting-Recht aus? - Profit Hunter

Oder " wie man das richtige Hosting auswählt? " Erinnern Sie sich, wie Sie Ihr erstes Hosting gewählt haben? Eh ... Sie durchsuchen viele Angebote im Netzwerk, schauen sich die Tarife an, quälen den Support. Aber Achten Sie bei der Auswahl eines Hostings nicht auf die wichtigsten Dinge. Dies ist bereits mit der Zeit der Fall, mit Erfahrung wissen wir, worauf Sie zuerst achten müssen.

Wie wählt man ein Hosting-Recht aus? - Profit Hunter

Wie ich von "Quality" -Hosting

begeistert war, hatte ich einen solchen Fall. Ich habe irgendwie ukrainische Domain registriert. Für welche Art von Hosting haben Sie sich als Neuling entschieden? Bekannt, mit vielen Bewertungen und mehr. Und der Tarif kam auf: viele Plätze, Prozessorleistung, der Geldbeutel war nicht sehr gut für Geld. Die Hauptsache ist zuverlässig (ich dachte oder überzeugte mich). Das Gefühl war wie hinter einer Steinmauer: Die Website wird fliegen, FTP wird nicht langsamer, der Bremssattel ist immer in Kontakt ... Was ist das Ergebnis?

Ich glaube , dass das Hosting einmal beliebt ist Seit vielen Jahren auf dem Markt bekannt, bedeutet dies zuverlässige und hohe Qualität. Als Ergebnis stellte sich heraus, dass nicht alles so rosig ist, wie ich es mir vorgestellt habe. Die Seite ist sehr langsam. Natürlich gebremst und FTP. Und obwohl der Bremssattel sich bemühte, etwas zu tun (getestet, überprüft), wurde nichts daraus. Wie ich später zu raten begann (nachdem ich viele Forumsthreads zu diesem Thema gelesen hatte), waren die Sites auf dem Server möglicherweise stark belastet. Vielleicht die Torrent-Sites.

Übrigens gab es auch einen Fall mit Torrents. Schon bei einem anderen Hosting. Und dieser Ort hat alle seine Nachbarn aufgehängt. Glücklicherweise bat der Bremssattel darum, diesen Standort insgesamt zu verlassen.

Am Ende habe ich es ziemlich satt. Es war ein sehr unangenehmes Gefühl: Ich habe viel Zeit und Nerven gebraucht, um das richtige Hosting zu wählen, den Tarif zu einem höheren Preis bezahlt als der Marktdurchschnitt. Und anstatt die Site weiterzuentwickeln, kehrte ich zum Ausgangspunkt zurück: um nach einem neuen Hosting zu suchen. Erst jetzt war es notwendig, sich mit der Übertragung der Website zu befassen.

Stellen Sie sich vor, was es ist?

Nach vielen kreativen Arbeiten an der Site, deren Einstellungen, der Dopilivaniya-Vorlage und anderen Dingen platzieren Sie Ihre Site schließlich auf einem der Server. Schreiben Sie als Nächstes Artikel, um die Site nach wichtigen Anforderungen zu durchsuchen. Besucher kommen zu Ihnen und hinterlassen Kommentare. Es gibt bereits regelmäßige Leser. Sogar Werbetreibende erscheinen. Sie hängen Banner auf ... Und nun werden ziemlich unangenehme Details entdeckt: Der Server möchte nicht rund um die Uhr arbeiten, und nicht jeder kann Sie erreichen, und außerdem lässt die Verbindung zu wünschen übrig, und der Server fällt ständig aus. In regelmäßigen Abständen werden Benutzern Seiten mit einem Fehler von 502 und dann von 404 angezeigt.

Was soll ich tun? Umzug auf einen anderen Server? Es muss noch viel Arbeit geleistet werden, um die Inserenten über die Änderungen zu informieren. Stellen Sie sich vor, Sie hätten eine Art Wettbewerb oder Marathon geplant, kündigte dies an. Und ... zapadlo.

Was sollte bei der Auswahl eines Hosting-Service beachtet werden?

Denken Sie nicht, dass es heutzutage so viele Hosting-Angebote gibt, dass Hosting-Besitzer vor dem Hintergrund des Wettbewerbs die Qualität der Services beachten und Sie bekommen, was Sie wollen. Die Wahl des Hostings sollte sehr ernst genommen werden. Bedenken Sie, dass Sie ein Büro für Ihre zukünftige Firma kaufen. So wählen Sie ein Hosting aus?

Wie wählt man ein Hosting-Recht aus? - Profit Hunter

  • Serverkapazität . Beeinträchtigt ein langsamer Server Ihre Site, wird die Geschwindigkeit beim Laden von Seiten beeinträchtigt? Natürlich Ein solcher Server kann Ihre Site einfach "töten". Erstens, in den Augen der Benutzer, und zweitens können Suchmaschinen Ihre Site filtern und ihre Positionen senken.
  • Serverzuverlässigkeit . Beständig gegen Stabilität Zuverlässigkeit der Systemkomponenten über die Zeit Die Zuverlässigkeit wird anhand der Zeit zwischen Fehlern gemessen und mit dem Begriff "MTBF" oder MTBF (Mean Time Between Failure) bezeichnet. Dazu gehören regelmäßige technische Probleme mit dem Server sowie unzureichende technische und Softwareausstattung. Was bedeutet das? Um die Zuverlässigkeit zu erhöhen, sind Server häufig mit solchen Mitteln ausgestattet, um die Zuverlässigkeit zu erhöhen:
    • USV, RIP (Backup-Stromquellen),
    • Klimaanlage, um eine konstante Temperatur von bis zu 20 Grad aufrechtzuerhalten;
    • SMART-Systeme (Self-Monitoring-, Analyse- und Berichtstechnologie) - ein System zur Analyse und Vorhersage möglicher Ausfälle von Festplattenlaufwerken;
    • RAID-Systeme, um die Kontinuität des Servers und die Datenintegrität auch bei Problemen zu gewährleisten;
    • Speicher-Selbsttest beim Booten sowie ECC (Error Checking and Cor Reaktion).
    • ...
  • UPTIME-Server oder Serververfügbarkeit . Dies ist einer der wichtigsten Indikatoren für die Wahl eines Hostings. 100% Uptime-Server findet nicht statt. Das Maximum beträgt 99. 99%.
    • 99% Betriebszeit entspricht einer Ausfallzeit von ca. 15 Minuten (der Zeit, zu der das System nicht läuft) pro Tag. Das sind 8 Stunden pro Monat. Wenn Sie über eine kommerzielle Ressource verfügen, können 8 Stunden für Sie kritisch sein.Zum Beispiel kam gerade zu dieser Zeit ein dicker Kunde mit einem „bescheidenen“ Geldbündel herein, aber niemand war zu Hause.
    • 99,90% - 50 Minuten pro Monat,
    • 99,99 % - 50 Minuten pro Jahr (4 Minuten pro Monat).
  • die Fähigkeit, CGI, PHP, Perl, SSI und andere Skripts zu hosten. Heute wird Hosting bereitgestellt PHP-Unterstützung standardmäßig Wenn Sie jedoch Unterstützung für andere Skripts benötigen, beachten Sie Folgendes: Ist dieser Dienst im Tarif enthalten oder müssen Sie dafür extra bezahlen? Die Bearbeitungszeit für das Skript hängt von der Serverkapazität ab.
  • 2 phi Standort des Servers : Beeinflusst direkt die Qualität der Kommunikation und entsprechend die Geschwindigkeit des Ladens der Site oder Seite, und die langsame Arbeit der Site hängt in diesem Fall möglicherweise nicht von der Kapazität des Servers Ihrer Site ab. Ich glaube, Sie kennen selbst Sites aus den USA oder Japan wird in Russland viel langsamer laden als in seiner eigenen Region. Es geht um die Entfernung und die Anzahl der Knoten (Server), durch die die Informationspakete laufen müssen (Website im Allgemeinen). Daher gibt es nur eine Schlussfolgerung: Wenn Sie für eine Website in Russland werben, wählen Sie russisches Hosting, wenn es sich um Amerikaner handelt, dann um Amerikaner. Ich habe beispielsweise einige ukrainische Sites auf russischen und deutschen Servern.
  • Anzahl der unterstützten Websites und Datenbanken (Datenbanken) . Hier ist der Geschmack und die Farbe. Es hängt alles von Ihren Bedürfnissen ab.
  • Bereitstellung von dedizierter IP . Kein erforderlicher Parameter für die meisten Websites.

Es ist offensichtlich, dass niemand Sie absolut über alle Feinheiten informieren wird, und wir brauchen sie nicht. Wenn das Hosting solide ist, stellt er in aller Ruhe alles auf seine Website. Hier zum Beispiel:

  • komfortables Bedienfeld der Hosting-Services ISPmanager,
  • 24/7-Unterstützung;
  • unbegrenzte Anzahl von Sites, Domänen, Datenbanken und Mailboxen ;
  • völlig uneingeschränkter Datenverkehr;
  • DNS-Unterstützung;
  • PHP-Unterstützung als Apache-Modul, CGI, FastCGI;
  • Python-Unterstützung in Form von Apache WSGI, CGI,
  • Unterstützung für Perl, Ruby, TCL im CGI-Modus;
  • Unterstützung für MySQL, PostgreSQL, SQLite und
  • Server Side Includes (SSI),
  • Unterstützung für alle gängigen CMS , automatische Installation von Drupal, WordPress, Joomla, osCommerce, Typo3 und anderen Skripts;
  • Zugriff über F-Protokolle TP, SFTP und SSH;
  • Datensicherung auf einem separaten Server (Backup);
  • UPTIME 99. 99% ;
  • phpMyAdmin, phpPgAdmin, Django,
  • flexible Rate.

Informationen zur Serverleistung. Bei jedem Hosting mit Selbstachtung werden ernsthafte Servertechnologien von Unternehmen wie HP und DELL verwendet. Daher kann die Standardkonfiguration für virtuelles Hosting (VPS) DELL R510 sein:

  • 2 x Quad-Core-E5620
  • 32 GB RAM
  • 8 x 300 GB SAS (schnell) Festplattensystem)

Ich denke, dass eine solche Liste von Diensten für JEDE Rate bereitgestellt werden kann. Für mich sollte dies bereits der Standard sein.

Der Bedarf an Qualitäts-Hosting wächst mit der Zunahme von Projekten sowohl unserer eigenen als auch unserer Kunden. Sie haben verstanden, dass es keine Zeit gibt, die Probleme mit dem Hoster zu lösen, wenn Sie alles auf eine Minute festgelegt haben. Daher ist die Suche und Auswahl des Hostings eine ernste Angelegenheit.

Post Scriptum

Ich suchte nach einem Hosting für ein neues Projekt nach den oben genannten Kriterien und fand ein neues Hosting für mich, das Euro-Byte.

Zunächst konnte ich nicht verstehen, wo sich die Tariftabelle und die Liste der Dienste befinden. Es stellte sich heraus, dass es keinen Tarif als solchen gibt. Sie müssen nur die Menge an Speicherplatz für Ihre Websites auswählen und das war's. Alles andere ist unbegrenzt. Es wird mehr Platz für Standorte benötigt, zu geben.

Weiter. Das Hosting befindet sich in europäischen DC, verfügt über Zertifikate nach ISO 9001 und ISO 27001. Ich stelle fest, dass die EuroBay im Bericht des Bundesumweltministeriums als eine der weltweit besten in der Erhaltung und Nutzung von Elektrizität eingestuft wurde. Der Stand der Technik jedoch.

Dies ist die Entscheidung, "die Benutzer nicht mit der Auswahl notwendiger / unnötiger Dienste zu stören". Sie benötigen weder CGI noch Ruby, verwenden sie nicht. Bedeutet dies, dass Sie zu viel bezahlen werden? Schließlich brauchen Sie nicht die meisten Dienstleistungen. Genau das ist der Punkt.

Hat jemand dieses Hosting bereits getestet?

Sie mögen Artikel? Abonnieren Sie den Newsletter!

Suche

In Verbindung stehende Artikel