WordPress-Site-Management-Tipps

Von den gängigsten Engines ist WordPress besonders beliebt.

Diese Plattform wurde so berühmt, dass selbst Anfänger problemlos Websites erstellen und schnell eine einfache Benutzeroberfläche auswählen können. Jeden Tag erscheinen über 100.000 Websites online, nur wenn WordPress verwendet wird.

Angesichts der Präferenzen der meisten Neulinge haben wir uns entschieden, 18 Tipps zur Verwaltung von WordPress-Sites zu geben, die definitiv für diejenigen nützlich sein werden, die gerade erst mit dem Aufbau von Websites beginnen. Nur wenige berücksichtigen die Feinheiten des Site-Managements und sind daher überrascht, dass sie kein hohes Niveau erreichen und an Popularität gewinnen.

WordPress-Site-Management-Tipps

Ordnungsgemäßes Site-Management in WordPress

  1. Alle Links, die Sie in Ihrer Ressource (extern) eingerichtet haben, müssen von der Indizierung geschlossen werden. Sie können dies mit dem Nofollow-Tag tun.
  2. Versuchen Sie, neue Seiten auf der Website hinzuzufügen, sodass sie in maximal drei Links verfügbar sind.
  3. Ingenieure werden am häufigsten von Anfängern verwendet, die HTML-Code nicht verstehen. Sie müssen jedoch sicherstellen, dass dies normal ist. Wenden Sie sich dazu an Profis.
  4. Das Title-Tag muss beim Hinzufügen hinzugefügt werden. Denken Sie daran, dass es nicht wiederholt werden sollte. Es sollte eindeutig und für Besucher verständlich sein.
  5. Stellen Sie sicher, dass Sie das Beschreibungs-Tag verwenden, um die Seitenbeschreibung den Suchmaschinen anzuzeigen und der Ausgabe hochwertige Ausschnitte hinzuzufügen.
  6. Ein weiteres wichtiges Tag sind Keywords, zu denen alle Anforderungen hinzugefügt werden, für die Sie die Ressourcenseite hochstufen möchten.
  7. Laden Sie das Plugin Platinum Seo Pack herunter, um mit allen oben beschriebenen Tags arbeiten zu können.
  8. Verwenden Sie zum Formatieren der Überschriften in Artikeln die Tags H1, H2, H3. Sie müssen entsprechend der Bedeutung des Titels installiert werden.
  9. Markieren Sie die wichtigsten Wörter aus dem Text. Dies kann auf jede beliebige Weise erfolgen: Fett, Kursiv, andere Farbe oder Unterstreichung.
  10. Alle Artikel, die Sie der Site hinzufügen, müssen eindeutig, interessant und ohne grammatikalische Fehler sein.
  11. Stellen Sie sicher, dass auf der Website keine doppelten Seiten angezeigt werden. Bei der Verwendung von Engines tritt dieses Problem oft auf, wenn nötig, schließen Sie die Indexierung.
  12. Stellen Sie sicher, dass Sie die Seite mit dem Fehler 404 bearbeiten. Die Yandex-Website sagt, dass auch dies die Geschwindigkeit der Indizierung beeinflusst.
  13. Entwickeln Sie die korrekte Struktur der Website auf einem normalen Blatt Papier und arbeiten Sie durch internes Linken. Suchmaschinen werden dies zu schätzen wissen.
  14. Damit Suchmaschinen neue Materialien schneller indizieren können, und dies für sie bequemer ist, installieren Sie eine Sitemap, dazu gibt es ein Sitemap-Generator-Plugin.
  15. Fügen Sie auf der Site verschiedene Widgets und Blöcke mit Links zu verschiedenen Beiträgen hinzu. Über das Plugin WP Popular Post können Sie beispielsweise die beliebtesten Einträge anzeigen.
  16. Wenn Sie Links zu den Seiten einer Website hinzufügen, versuchen Sie, deren moderate Menge einzuhalten.
  17. Das Kaufen von Links wird häufig als verbotene Werbemethode dargestellt. Wenn Sie jedoch viele Links erhalten, wirkt sich dies positiv auf die Entwicklung der Website aus.
  18. Die Qualität der Links spielt eine Schlüsselrolle: Wenn Links natürlich sind, ist dies gut, wenn nicht Qualität, können sie sogar die Entwicklung beeinträchtigen.

WordPress-Site-Management-Tipps

Folgen Sie all diesen Empfehlungen und versuchen Sie, alle Feinheiten des Site-Managements zu erfahren. Speziell für WordPress-Benutzer haben wir auch über WordPress-Einstellungen gesprochen. Wir empfehlen Ihnen, diesen Artikel zu lesen, da Anfänger neue Funktionen für die Verwendung dieser Engine entdecken können.

Sie werden auch interessiert sein:
- Joomla oder WordPress
- Ähnliche Beiträge mit Bildern auf WordPress
- Robotern. txt für WordPress

Suche

In Verbindung stehende Artikel