YouTube-Kanalfehler

Wenn sie von verschiedenen Websites begleitet werden, machen sie regelmäßig Fehler.

Dies gilt nicht nur für Blogger und Besitzer von Gruppen im sozialen Bereich. Netzwerke, aber auch diejenigen, die an der Entwicklung von Kanälen auf YouTube beteiligt sind. Wir haben 5 Fehler von Video-Bloggern gesammelt, die am häufigsten vorkommen. Wenn Sie Ihren Kanal betreiben, müssen Sie dies unbedingt wissen.

Wir werden nicht von vorn anfangen und Ihnen sagen, dass das Thema des Kanals interessant sein sollte und die Gestaltung des Kanals in den ersten Schritten erfolgen sollte.

In der Aktivität von Video-Bloggern gibt es eine Reihe weiterer schwerwiegender Mängel.

YouTube-Kanalfehler

  1. Ein Video über nichts. Eine Vielzahl von Videos auf dem globalen Video-Hosting kann als "nichts über" eingestuft werden. In ihnen werden alle bekannten Informationen nacherzählt, Anweisungen aus der Kategorie "Staubwischen" und ähnliches werden angezeigt. Jedes Video sollte interessant sein, auch ein dummes und sinnloses Video kann dazu führen, dass der Kanal abbestellt wird.
  2. Keine Aufmerksamkeit für das Publikum. Wenn Sie nicht mit Benutzern interagieren, die Ihre Datensätze überwachen, machen Sie einen schwerwiegenden Fehler. Das Interesse an Videos steigt um ein Vielfaches, wenn der Autor sich an das Publikum richtet, seine Meinung äußert, nützliche Links in die Beschreibung bringt oder einige Wettbewerbe abhält.
  3. Ohne Beschreibung und Schlüssel. Für jedes Video müssen Sie eine Textbeschreibung erstellen. Dies ist nicht nur für Benutzer, sondern auch für Suchmaschinen erforderlich. Der wichtigste Moment ist das Hinzufügen von Schlüsselwörtern (beliebte Abfragen), sowohl in der Beschreibung als auch im Titel des Videos. Wenn Sie den Kanal promoten möchten, muss dies geschehen.
  4. Kein Handlungsbedarf. Was möchten Sie mit Ihren Zuschauern erreichen? Basierend auf diesem Problem können Sie sich ein klares Ziel setzen. Sie möchten zum Beispiel, dass jeder Benutzer, der ein Video betrachtet, einen Kanal abonniert oder Ihre Website besucht. Warum sagen Sie das nicht im Video? Aufrufe zur Aktion arbeiten und es muss verwendet werden.
  5. Links zu anderen Videos. Je mehr Ansichten Ihr Feed erhält, desto schneller wird er. Nein, die Anzahl der Impressionen wirkt sich möglicherweise nicht auf die Position aus, aber wenn viele Leute das Video ansehen, gewinnen Sie an Popularität. Fügen Sie in jedes Video Blöcke mit Links zu anderen Datensätzen ein. Dadurch wird die Gesamtzahl der Ansichten erhöht.

YouTube-Kanalfehler

Für Anfänger von Video-Bloggern sollten diese Informationen interessant sein, da viele Leute versuchen, Kanäle auf YouTube zu bewerben. Es stellt sich jedoch heraus, dass dies nur für Einheiten gilt. Entwickeln, verbessern Sie die Qualität von Videos, setzen Sie sich für jedes Shooting spezifische Ziele, verwenden Sie SEO und Ihre Arbeit wird sicherlich Ergebnisse liefern.

Sie werden auch interessiert sein:
- Wann Sie in einem Blog Geld verdienen können?
- So lernen Sie schnell tippen?
- Wie wird der Online-Chat auf einer Website installiert?

Suche

In Verbindung stehende Artikel