Zeitmanagement, Zeitmanagement

Zeitmanagement ist eines der Konzepte, die uns aus dem Ausland kamen. Zeitmanagement ist sehr eng mit Geschäftsaktivitäten verbunden, die wörtliche Übersetzung dieses Ausdrucks klingt wie Zeitmanagement.

Um Erfolg zu haben, müssen Sie eine Menge lernen, einschließlich , um Ihre Zeit richtig zuordnen zu können, wie dies bei bereits erfolgreichen Personen der Fall ist .

QUALITÄT: Zeit ist eine der unersetzlichen Ressourcen, die jeder Mensch zu gleichen Teilen besitzt.

Zeitmanagement, Zeitmanagement

Zeitmanagement

Jeder von uns verteilt seine Zeit unabhängig voneinander und abhängig von der Lesefähigkeit seiner Nutzung hängt unser Leben davon ab. Wie leben Sie einen normalen Wochentag? Sie arbeiten 8 Stunden, schlafen 10 Stunden und verbringen 6 Stunden nach Ihren eigenen Bedürfnissen.

Der Alltag eines gewöhnlichen Menschen sieht so aus, und möchten Sie nun die Arbeitskosten senken und Ihre Freizeit erhöhen? Es scheint Ihnen unmöglich?

Hier sind einige Tipps zum Zeitmanagement:

  1. Um ein bestimmtes Ziel zu erreichen, sollten Sie nach Möglichkeiten suchen, um Ihre eigene Zeit zu reduzieren. Erstellen Sie Ihren eigenen Zeitplan, planen Sie Ihre Aktionen und versuchen Sie, Ihre Ressource so wenig wie möglich für nutzlose Dinge auszugeben.
  2. Vergessen Sie bei der Einhaltung des vorbereiteten Aktionsplans nicht, dass alle Angelegenheiten rechtzeitig gelöst werden müssen. Wenn Sie nicht getan haben, was Sie heute tun wollten, müssen Sie morgen damit beginnen. Wenn dies nicht möglich ist und die Liste Ihrer Angelegenheiten jeden Tag mehr und mehr wird, denken Sie darüber nach, was Sie in Ihrem Zeitplan festsetzen können und welche Fälle Sie völlig ablehnen können.
  3. Jede Aktion in Ihrem Plan muss von einem bestimmten Zeitwert begleitet werden, den Sie richtig auswählen müssen. Es gibt verschiedene Fälle im Leben, und wenn z. B. die Verhandlungen verzögert werden, sollten Sie, um den Hauptzeitplan nicht zu stören, weniger wichtige Dinge daraus entfernen.
  4. Berücksichtigen Sie bei der Planung Ihrer eigenen Aktivitäten nicht nur Ihre eigenen Einflussfaktoren auf Ihre Angelegenheiten, sondern auch Situationen, die durch die Personen entstehen können, mit denen Sie zusammenarbeiten. Es ist möglich, dass der Lieferant die Ware nicht rechtzeitig bringt oder dass ein Auftragnehmer die Arbeiten nicht rechtzeitig ausführt, was einen negativen Punkt in Ihrem Unternehmen darstellt. Beziehen Sie sich nicht auf seine Schuld, es gibt einige Ihrer Probleme in Ihren Problemen, Sie haben solche Situationen nicht vorausgesehen.
  5. Wenn Sie ein Unternehmen begleiten und bestimmte Funktionen ausführen, haben Sie möglicherweise keine Zeit, um alles zu erledigen, und dies ist normal. Wenn Sie einen Mitarbeiter einstellen, der Ihnen bei der Ausführung bestimmter Funktionen behilflich ist, übertragen Sie ihm nur die Aufgaben, die Sie wirklich nicht erfüllen können. Lassen Sie sich die Arbeit, die nur Sie gut machen können.
  6. Jeder Geschäftsmann sollte seine Zeit schätzen, weshalb alle Besprechungen, Lieferungen und sonstigen Bedingungen unabhängig voneinander vereinbart werden können. Ich möchte in diese Klausel die Notwendigkeit einer rechtzeitigen Klärung aufnehmen, z. B. um Ihren Partner zurückzurufen, bevor Sie zu einer Besprechung gehen. Vielleicht kommt er nicht und Sie verlieren wertvolle Zeit.
  7. Wenn Sie arbeiten, können Sie aufhören und sich dem persönlichen Leben widmen. Wenn Sie sich zwingen, mehr als zehn Stunden am Tag zu arbeiten, beeinträchtigen Sie Ihren psychischen Zustand, der zum Grund für mangelnde Effizienz in Ihren Angelegenheiten werden kann, und dies wird zeitweilige Kosten verursachen.

Zeitmanagement, Zeitmanagement

Richtig lernen, können Sie wirklich Ihre Zeit verteilen, und dazu brauchen Sie keine Ausbildung. Es genügt, die Regeln, die wir Ihnen präsentiert haben, anzuwenden. Wenn Sie sie anwenden, werden Sie feststellen, dass Ihre Beschäftigung 2-3 Mal weniger Einfluss nimmt.

Das interessiert Sie auch:
- In sich selbst investieren
- Sie lassen sich nicht reich werden
- Profis der Mitarbeit in freiberuflicher Tätigkeit

Suche

In Verbindung stehende Artikel